Heute: Donnerstag - 19 April 2018
| 109
256 |
Feiertage
Island: Sommeranfang
Kiribati: Tag der Gesundheit
Uruguay: Landung der 33 Patrioten
Venezuela: Tag der Emanzipation

Almanach

1042 - Der byzantinische Herrscher Michael V. versucht, seine Stiefmutter Zoe in ein Kloster zu verbannen, was zu einem Volksaufstand und in weiterer Folge zu seiner Absetzung führt.
1213 - Papst Innozenz III. beruft ein Konzil ein. Es findet als Viertes Laterankonzil im November 1215 statt.
1529 - Auf dem Reichstag zu Speyer treten sechs Fürsten und 14 Reichsstädte als Vertreter der protestantischen Minderheit gegen die Verhängung der Reichsacht gegen Martin Luther sowie der Ächtung seiner Schriften und Lehre auf, was als Protestation zu Speyer bezeichnet wird.
1587 - Der Engländer Sir Francis Drake „versengt den Bart des spanischen Königs“ Philipp II. Er greift mit seinen Schiffen, von den Spaniern unerwartet, die im Hafen von Cádiz liegende Armada an und zerstört ohne große eigene Verluste die meisten Schiffe. Einige werden gekapert und die Stadt an zwei Tagen geplündert.
1676 - Die Uraufführung der Oper La Donna ancora è fedele von Bernardo Pasquini erfolgt im Palazzo Colonna in Rom.
1689 - Bei einer Opernaufführung im Theater des dänischen Schlosses Amalienborg entzündet sich die Dekoration. Das Theater und das Schloss, auf das die Flammen übergreifen, werden beim Brand zerstört. 171 Menschen sterben, unter ihnen der Komponist Johann Lorentz.
1713 - Kaiser Karl VI. bestimmt in seiner Pragmatischen Sanktion, dass beim Fehlen männlicher Nachkommen im Haus Habsburg weibliche in den habsburgischen Erblanden erbberechtigt werden.
1720 - Die Uraufführung des musikalischen Dramas Caio Gracco von Leonardo Leo findet im Palazzo Reale in Neapel statt.
1770 - Marie Antoinette wird in der Wiener Augustinerkirche per procuraturem mit dem Dauphin Louis-Auguste vermählt.
1774 - Die Oper Iphigénie en Aulide von Christoph Willibald von Gluck wird an der Académie Royale in Paris unter der Leitung des Komponisten uraufgeführt.
1775 - Mit Schlachten bei Lexington und Concord, in der Milizen aus Massachusetts unter William Heath zu ihrer eigenen Überraschung britische Einheiten besiegen, und der anschließend beginnenden Belagerung von Boston, die fast ein Jahr dauern wird, beginnt der amerikanische Unabhängigkeitskrieg.
1805 - Die von Joseph-Marie Jacquard verbesserte Webmaschine, der so genannte Jacquardwebstuhl, lässt das automatisierte Weben groß gemusterter Stoffe zu.
1809 - Die zweitägige Schlacht von Abensberg im fünften Koalitionskrieg beginnt, in der die Franzosen unter Napoléon Bonaparte über die Österreicher siegreich bleiben. Am selben Tag treffen österreichische Truppen, die am 15. April im Zuge des Weichselfeldzugs in das Herzogtum Warschau eingedrungen sind, in der Schlacht von Raszyn vorläufig ohne Entscheidung auf polnische Truppen.
1839 - Die Niederlande unter Wilhelm I. erkennen das durch die Belgische Revolution 1830 unabhängig gewordene Belgien im Londoner Protokoll an. Gleichzeitig übernehmen die europäischen Großmächte die Garantie für die Neutralität des Landes.
1850 - Im Clayton-Bulwer-Vertrag vereinbaren Großbritannien und die USA, dass keines der beiden Länder einen alleinigen Einfluss auf einen künftigen, den Atlantik mit dem Pazifik verbindenden Kanal haben soll, sie vielmehr seine Neutralität schützen wollen.
1858 - Die Uraufführung der einaktigen Operette La chatte métamorphosée en femme (Die verwandelte Katze) von Jacques Offenbach mit dem Libretto von Eugène Scribe erfolgt am Théâtre des Bouffes-Parisiens in Paris.
1861 - Abraham Lincoln, Präsident der Vereinigten Staaten, verhängt im seit wenigen Tage angebrochenen Sezessionskrieg eine Seeblockade gegen die Konföderierten Staaten von Amerika. Der von Winfield Scott erarbeitete Anakonda-Plan wird zu einer der erfolgreichsten Blockaden aller Zeiten.
1879 - Der FC St. Gallen, der nach dem Lausanne Football and Cricket Club zweitälteste Fußballklub des europäischen Festlandes und älteste noch existierende Fußballklub der Schweiz wird gegründet.
1892 - In den USA erhält John C. Stevens ein Patent für sein „Bycicle on skies“, einen Vorläufer des Skibobs.
1897 - Der Boston-Marathon ist der erste außerhalb der Olympischen Spiele veranstaltete Marathonlauf im Sport. 15 Athleten gehen in Boston an den Start.
1903 - Das Pogrom von Kischinew beginnt. Der antisemitische Volksaufstand hält auch noch am nächsten Tag die Hauptstadt Moldawiens in Atem. Am Ende werden 45 Tote gezählt und große Sachschäden bilanziert.
1904 - Die Stadt Toronto wird durch ein neun Stunden wütendes Feuer erheblich geschädigt. 104 Gebäude werden dadurch zerstört, der Gesamtschaden beträgt 10 Millionen kanadische Dollar, doch kommt niemand zu Tode.
1912 - Vor einem Komitee des US-amerikanischen Senats beginnen die Untersuchungen zum Untergang der Titanic. Bis zum 25. Mai werden mehr als 80 Zeugen und Zeuginnen zu der Schiffskatastrophe befragt.
1927 - Wegen „Obszönitäten“ in dem von ihr geschriebenen Broadwaystück Sex wird Mae West in New York City zu 10 Tagen Gefängnis verurteilt. Bereits nach acht Tagen wird sie wegen guter Führung entlassen.
1928 - Über 70 Jahre nach Beginn des Projekts und 40 Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bands, kommt der letzte Band des New English Dictionary heraus, der heute als Oxford English Dictionary bekannt ist.
1937 - Während des Spanischen Bürgerkriegs dekretiert Francisco Franco die Vereinigung der revolutionären Organisationen Falange und JONS mit der carlistischen Comunión Tradicionalista zur Falange Española Tradicionalista y de las JONS. Das gilt als die Geburtsstunde des Franquismus.
1941 - Bertolt Brechts Drama Mutter Courage und ihre Kinder wird am Schauspielhaus Zürich uraufgeführt. Der Stoff des Epischen Theaterstücks stammt aus dem Schelmenroman Trutz Simplex oder Lebensbeschreibung der Ertzbetrügerin und Landstörtzerin Courasche von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen.
1943 - Organisiert von der ŻOB unter der Leitung von Mordechaj Anielewicz beginnt im Warschauer Ghetto der Aufstand gegen die Fortsetzung der Deportationen von Juden in Vernichtungslager durch die deutschen Besatzer in Polen.
1943 - Die Studenten Alexander Schmorell, Willi Graf und Professor Kurt Huber, bis zu seiner Verhaftung Professor für Musikwissenschaften und Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, werden wegen ihrer Mitgliedschaft bei der Widerstandsgruppe Weiße Rose vom Volksgerichtshof unter Roland Freisler zum Tode verurteilt.
1943 - Der Schweizer Chemiker Albert Hofmann testet das von ihm entdeckte LSD erstmals bewusst im Selbstversuch. Wegen seiner anschließenden von Halluzinationen begleiteten Fahrt mit dem Fahrrad nach Hause wird der Tag als Bicycle Day bekannt.
1945 - Das Musical Carousel, die musikalische Umsetzung des Bühnenstücks Liliom von Ferenc Molnár durch Richard Rodgers mit Texten von Oscar Hammerstein, wird am Majestic Theatre in New York uraufgeführt.
1956 - Die amerikanische Schauspielerin Grace Kelly heiratet in der Saint Nicolas-Kathedrale in Monaco Fürst Rainier III. von Monaco.
1960 - In Südkorea beginnen landesweite Demonstrationen gegen Präsident Rhee Syng-man, die am 26. April zu dessen Rücktritt nach vier Amtszeiten führen.
1961 - Die von den USA unterstützte Invasion in der Schweinebucht in Kuba endet nach nur zwei Tagen in einer vollständigen Niederlage der exil-kubanischen Truppen.
1965 - Gordon Moore veröffentlicht in der Zeitschrift Electronics seine später als Mooresches Gesetz bekannte Beobachtung, dass die Komplexität der jeweils modernsten integrierten Schaltkreise exponentiell anwächst.
1971 - Das seit zehn Jahren von Großbritannien unabhängige Sierra Leone wird durch eine Verfassungsänderung unter Premierminister Siaka Stevens zur Republik.
1971 - Die Sowjetunion startet mit der Saljut 1 die erste Raumstation. Nach einer Nutzungszeit von 123 Tagen verglüht sie am 11. Oktober.
1972 - Eine Großrazzia der Berliner Polizei führt zur Räumung des ehemals besetzten Georg-von-Rauch-Hauses. Rio Reiser besingt diese Polizeiaktion später im Rauch-Haus-Song der Band Ton Steine Scherben.
1975 - Der Indian Space Research Organisation gelingt der Start des ersten indischen Satelliten Aryabhata, der allerdings noch mit Hilfe sowjetischer Trägertechnologie ins All geschickt wird.
1987 - Die von Matt Groening geschaffenen Zeichentrickfiguren Die Simpsons haben in einem Kurzfilm in der Tracey Ullman Show ihren ersten Auftritt im amerikanischen Fernsehen.
1988 - Die US-amerikanische Band Public Enemy veröffentlichen ihr Album It Takes a Nation of Millions to Hold Us Back, das zu einem der meistverkauften Rap-Alben aller Zeiten wird.
1989 - Auf dem Schlachtschiff USS Iowa (BB-61) ereignete sich beim Übungsschießen ein schwerer Unfall im zweiten vorderen Geschützturm, wobei dieser explodiert und 47 Seeleute den Tod finden.
1993 - US-Bundesbehörden stürmen eine Ranch in Waco, Texas, um militante Sektenmitglieder der Davidianer unter der Führung von David Koresh zu verhaften. Dabei bricht ein schwerer Brand aus, der 82 der 87 im Gebäude befindlichen Sektenmitglieder tötet.
1995 - Bei einem Bombenanschlag auf das Murrah Federal Building in Oklahoma City werden 168 Menschen getötet. Als Motiv nennt der Attentäter Timothy McVeigh unter anderem Rache für die Ereignisse in Waco exakt zwei Jahre zuvor.
1998 - Bei der Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten wird Thomas Klestil vom österreichischen Wahlvolk mit 63,4;% der Stimmen wiedergewählt.
1999 - Das Reichstagsgebäude in Berlin wird Sitz des Deutschen Bundestags. Am gleichen Tag wird das Leo-Baeck-Haus, die vormalige Hochschule für die Wissenschaft des Judentums, als Sitz des Zentralrats der Juden in Deutschland eröffnet.
2000 - Eine Boeing 737-200 der Philippine Airlines stürzt während des Landeanflugs auf die philippinische Insel Samal ab. Alle 131 Personen an Bord sterben.
2005 - Der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger wird, im Alter von 78 Jahren, vom Konklave zum Papst gewählt. Der erste deutschstämmige Papst seit fast 500 Jahren gibt sich den Namen Benedikt XVI. Die Sedisvakanz nach dem Tod von Johannes Paul II. ist nach 17 Tagen beendet. Das Ergebnis wird vom Kardinalprotodiakon Jorge Arturo Medina Estévez bekannt gegeben.
2006 - Auf dem Flugplatz Hamburg-Finkenwerder wird nach der Aufhebung des Baustopps der erste Spatenstich für die Landebahnverlängerung um 589 m nach Süden gesetzt. Die Verlängerung macht die regelmäßige Landung des A380 möglich.

Anzeige
Finde

2018

1 JanuarNeujahr
2 AprilOstermontag
17 AprilFrauentag
1 MaiTag der Arbeit
20 MaiPfingsten
15 JuniFest des Fastenbrechens (Add al Fitiry)
15 AugustMariä Aufnahme in den Himmel
16 AugustTag der Unabhängigkeit (Jour d'Indepence)
17 AugustTag der Unabhängigkeit (Jour d'Indepence)
21 AugustIslamisches Opferfest (Add el Kebir)
1 NovemberAllerheiligen
25 DezemberWeihnachten
Somalia  |  São Tomé und Príncipe  |  Sambia  |  China  |  Malaysia  |  Singapur  |  Syrien  |  Turkmenistan  |  Vereinigte Arabische Emirate  |  Pitcairninseln  |  Estland  |  Irland  |  Italien  |  Cookinseln  |  St. Kitts und Nevis  |  Neukaledonien  |  Nördliche Marianen  |  Tuvalu  |  Eritrea  |  Gabun  |  Gambia  |  Lesotho  |  Malawi  |  Mali  |  Brasilien  |  Kolumbien  |  Venezuela  |  Grenada  |  Angola  |  Dschibuti
Gabunische Republik
République Gabonaise
Gabunische Republik - FlaggeGabunische Republik - Wappen
Gabunische Republik - Ort
Hauptstadt: Libreville
Amtssprache: Französisch (Amtssprache), Fang, Myene, Nzebi, Bapounou / Eschira, Bandjabi
Staatsform: Republik
Währung: CFA Franc (XAF)
Einwohnerzahl: 1 454 867
Fläche: 267 667 km²
Religion: Christentum
Zeitzone: UTC +1
Kfz-Kennzeichen: GAB
Internet-TLD: .ga
Telefonvorwahl: +241
Steuern für Unternehmen: 35,00%
Die persönliche Einkommensteuer: 5-55%
Mwst.-Sätze: 18,00%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.