Heute: Freitag - 2 Oktober 2020
| 276
89 |
Feiertage
Guinea: Tag der Unabhängigkeit
Indien: Gandhi Jayanti

Almanach

1187 - Saladin erobert Jerusalem und beendet damit eine 88-jährige christliche Herrschaft über die Stadt. Dieses Ereignis führt in weiterer Folge zum Dritten Kreuzzug.
1601 - Rund 3.400 spanische Soldaten landen zur Unterstützung der irischen Rebellen bei Kinsale. Sie werden jedoch sofort von englischen Truppen eingeschlossen. Die für den Neunjährigen Krieg entscheidende Belagerung von Kinsale beginnt.
1608 - In der Republik der Sieben Vereinigten Niederlande legt der Brillenmacher Hans Lipperhey dem Rat von Zeeland das erste Fernrohr vor.
1679 - Im Rahmen der Friedensverträge von Nimwegen beenden Schweden und die Republik der Sieben Vereinigten Niederlande ihren Kriegszustand.
1746 - Beim Untergang der drei französischen Kriegsschiffe Duc d'Orléans, Phénix und Lys in einem Wirbelsturm bei Madras (Indien) sterben etwa 1.200 Besatzungsmitglieder.
1792 - Die Jakobiner bilden während der Französischen Revolution den Sicherheitsausschuss zur Aufrechterhaltung der inneren Sicherheit.
1794 - Erster Koalitionskrieg: In der Schlacht bei Aldenhoven besiegen die Franzosen unter Jean-Baptiste Jourdan und Jean Baptiste Bernadotte ein überlegenes österreichisches Heer.
1814 - Die spanischen Royalisten besiegen die am Vortag bei Rancagua eingekesselten chilenischen Unabhängigkeitskämpfer in der Schlacht von Rancagua vernichtend. Damit beginnt die spanische Reconquista Chiles. Die Heerführer der Befreiungskämpfer, Bernardo O'Higgins und José Miguel Carrera, können nach Argentinien entkommen.
1836 - Die HMS Beagle unter dem Kommando von Robert FitzRoy mit Charles Darwin an Bord legt nach ihrer Südamerika-Expedition wieder in England an. Darwins Werk wird sich auf Erkenntnisse aus dieser Reise stützen.
1845 - Im Hamerton-Vertrag zwischen Großbritannien und dem Oman verpflichtet sich Sultan Said ibn Sultan zur Beendigung des Sklavenhandels, im Gegenzug werden die volle Souveränität seines Landes und die Besitzansprüche auf die Ostafrikanische Küste anerkannt.
1886 - Am Hamburger Carl-Schultze-Theater findet die Uraufführung der Operette Lorraine von Rudolf Dellinger statt.
1889 - Die Vereinigten Staaten veranstalten deine ersten Panamerikanische Kongress zur Sicherung ihres Einflusses in Lateinamerika.
1904 - Während des Aufstands der Herero erlässt der deutsche General Lothar von Trotha seinen berüchtigten Aufruf an das Volk der Herero.
1906 - Die als das erste moderne Schlachtschiff geltende HMS Dreadnought wird von der Royal Navy in den Dienst gestellt.
1928 - Der Priester Josemaría Escrivá gründet in Madrid innerhalb der römisch-katholischen Kirche die konservative Organisation Praelatura Sanctae Crucis et Opus Dei, kurz Opus Dei.
1940 - Die deutsche Besatzungsbehörde in Warschau ordnet an, dass alle etwa 400.000 in Warschau lebenden Juden in einem Ghetto leben müssen.
1941 - Während des deutschen Russlandfeldzugs im Zweiten Weltkrieg beginnt mit der Doppelschlacht bei Wjasma und Brjansk die Schlacht um Moskau (Operation Taifun).
1942 - Beim Untergang des Flakkreuzers Curacoa vor der Nordküste Irlands nach einer Kollision mit dem als Truppentransporter fahrenden Passagierschiff RMS Queen Mary kommen 331 Mann der 430 Mann starken Besatzung des Kreuzers ums Leben.
1944 - Im Zweiten Weltkrieg beginnt die Schlacht um Aachen an der deutschen Westfront. Sechs Wochen später wird die Stadt als erste deutsche Großstadt von den Alliierten eingenommen.
1944 - Der Warschauer Aufstand endet mit der Kapitulation der Polnischen Heimatarmee und der fast völligen Zerstörung der Stadt durch die Deutschen.
1949 - Die Sozialistische Reichspartei (SRP) wird als Abspaltung des nationalsozialistischen Flügels der DKP-DRP um Otto Ernst Remer, und den völkischen Schriftsteller Fritz Dorls gegründet.
1950 - Der Comic-Strip Peanuts von Charles M. Schulz erscheint erstmals in sieben US-amerikanischen Zeitungen.
1954 - Auf der Londoner Außenministerkonferenz wird die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik Deutschland und die Aufnahme in die NATO beschlossen.
1955 - ENIAC, der zu den ersten Computern zählte, wird abgeschaltet. Er war einer der letzten mit dem Dezimalsystem operierenden Computer.
1958 - Guinea erlangt durch ein Referendum seine Unabhängigkeit von Frankreich. Erster Staatspräsident wird Sékou Touré.
1965 - Im britischen Fernsehen wird mit Town of no return die Folge von The Avengers (deutscher Titel Mit Schirm, Charme und Melone) ausgestrahlt, in der erstmals Diana Rigg als „Emma Peel“, der Partnerin des Geheimagenten „John Steed“ (Patrick Macnee), auftritt.
1968 - Beim Massaker von Tlatelolco werden Hunderte von protestierenden Studenten vom mexikanischen Militär erschossen.
1977 - „Deutscher Herbst“: Das die seit Beginn der Schleyer-Entführung praktizierte Kontaktsperre für inhaftierte RAF-Mitglieder auf eine sichere gesetzliche Grundlage stellende Kontaktsperregesetz tritt in Kraft; der per Haftbefehl gesuchte Volker Speitel wird gefasst.
1980 - Im Caesars Palace in Las Vegas verteidigt Larry Holmes seinen Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Muhammad Ali mit einem Sieg durch technischen k. o. in Runde 11.
1983 - In Bangladesch gründet der Wirtschaftswissenschaftler Muhammad Yunus die Grameen Bank, die an ärmere Menschen Mikrokredite vergibt.
1987 - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Uwe Barschel tritt im Zusammenhang mit der Barschel-Affäre zurück; Henning Schwarz übernimmt die Amtsgeschäfte.
1990 - Während der Notlandung einer entführten Boeing 737 in Baiyun, Volksrepublik China kommt es zwischen dem Pilot und dem Entführer zu einem Kampf. Die Maschine gerät außer Kontrolle und rammt zwei weitere Flugzeuge. 132 Menschen sterben.
1991 - Franz Viehböck startet gemeinsam mit den beiden Kosmonauten AAlexander Alexandrowitsch Wolkow und Toktar Aubakirow zur russischen Raumstation Mir. Er ist damit der erste Österreicher im All.
1992 - Nach der Eroberung Gagras durch abchasische Freischärler werden hunderte georgischer Zivilisten getötet.
1992 - Bei einer Gefangenenrevolte im völlig überfüllten Gefängnis Carandiru im brasilianischen São Paulo werden 111 Insassen erschossen.
1996 - Der armenische Präsident Lewon Ter-Petrosjan und Regierungschef Grant Bagratjan werden wiedergewählt.
1997 - Der Vertrag von Amsterdam, mit dem die Schaffung eines „Raumes der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts“ zu einem der Ziele der Europäischen Union wird, wird unterzeichnet.
2000 - Durch den Zusammenschluss der Pro Sieben Media AG (ProSieben, Kabel 1 und N24) und der Sat.1 SatellitenFernsehen entsteht die ProSiebenSat.1 Media AG, das größte deutsche Fernsehunternehmen.
2001 - Aufgrund einer akuten Liquiditätskrise stellt die Schweizer Fluggesellschaft Swissair ihren Flugbetrieb ein.
2005 - Die 11. ordentliche Vollversammlung der Bischofssynode der katholischen Kirche in Rom wird eröffnet.
2008 - Das US-Repräsentantenhaus billigt nach zweiwöchigen Verhandlungen das 700 Milliarden US-Dollar schwere Rettungspaket für das Finanzsystem mit 263 zu 171 Stimmen. Den in den USA tätigen Banken sollen damit faule Kredite abgekauft werden um zu gewährleisten, dass sich Banken untereinander wieder Geld leihen und die Finanzkrise ab 2007 so entschärft wird.

Anzeige
Finde

2020

1 JanuarNeujahr (nl:Nieuwjaar, fr:Nouvel An, de:Neujahr)
12 AprilOstern (nl:Pasen, fr:Pâques, de:Ostern)
13 AprilOstermontag (nl:Paasmaandag, fr:Lundi de Pâques, de:Ostermontag)
1 MaiTag der Arbeit (nl:Dag van de arbeid, fr:Fête du Travail, de:Tag der Arbeit)
31 MaiPfingsten (nl:Pinksteren, fr:Pentecôte, de:Pfingsten)
11 JuliFeiertag der Flämischen Gemeinschaft (nl: Feestdag van de Vlaamse Gemeenschap, fr: La fête de la communautéflamande, de: Feiertag der Flämischen Gemeinschaft)
21 JuliNationalfeiertag (nl:Nationale feestdag, fr:Fête nationale, de:Nationalfeiertag)
15 AugustMariä Aufnahme in den Himmel (nl:Pinkstermaandag, fr:Lundi de Pentecôte, de:Pfingstmontag)
1 NovemberAllerheiligen (nl:Allerheiligen, fr:Toussaint, de:Allerheiligen)
11 NovemberWaffenstillstand (nl:Wapenstilstand, fr:Jour de l'armistice, de:Waffenstillstand)
15 NovemberFesttag des Königs (nl:Koningsdag, fr:Fête du Roi, de:Festtag des Königs)
25 DezemberWeihnachten (nl:Kerstmis, fr:Noël, de:Weihnacht)
Sudan  |  Vereinigte Staaten  |  Kasachstan  |  China  |  Nordkorea  |  Malediven  |  Nepal  |  Pakistan  |  Nigeria  |  Finnland  |  Polen  |  Russland  |  Vereinigtes Königreich  |  Italien  |  Saudi-Arabien  |  St. Lucia  |  El Salvador  |  Jamaika  |  Neuseeland  |  Guam  |  Amerikanisch-Samoa  |  Äthiopien  |  Malawi  |  Paraguay  |  Uruguay  |  Bermuda  |  Grenada  |  Kuba  |  Algerien  |  Burundi
Königreich Belgien
Royaume de Belgique, Koninkrijk België, Königreich Belgien
Königreich Belgien - FlaggeKönigreich Belgien - Wappen
Königreich Belgien - Ort
Hauptstadt: Brüssel
Amtssprache: Niederländisch (Flämisch) 60%, 40% Französisch, Deutsch weniger als 1% (alle offiziellen)
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Währung: Euro (EUR)
Einwohnerzahl: 10 584 534
Fläche: 30 528 km²
Religion: Katholizismus
Zeitzone:
UTC +1 winter
UTC +2 sommer
Kfz-Kennzeichen: B
Internet-TLD: .be
Telefonvorwahl: +32
Steuern für Unternehmen: 33.99%
Die persönliche Einkommensteuer: 25-50%
Mwst.-Sätze: 6/21%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.