Heute: Mittwoch - 20 Juni 2018
| 171
194 |
Feiertage
Eritrea: Tag der Märtyrer

Almanach

1236 - Im Vertrag von Kremmen erkennt Herzog Wartislaw III. von Pommern gegenüber den Markgrafen Johann I. und Otto III. die brandenburgische Lehnshoheit an und tritt Gebiete an die Mark Brandenburg ab.
1530 - Kaiser Karl V. eröffnet einen Augsburger Reichstag, von dem er sich Hilfe gegen die Türken und eine Lösung für die die Reichspolitik belastenden konfessionellen Probleme verspricht. Theologen sind gebeten, ihre Standpunkte zur Reformation vorzutragen.
1622 - In der Schlacht bei Höchst besiegen katholische Truppen unter dem Feldherrn Tilly protestantische Söldner des Herzogs Christian von Braunschweig-Wolfenbüttel. Viele Soldaten des Herzogs ertrinken auf einer panischen Flucht im Main, als sie sich über eine Schiffsbrücke zurückziehen sollen.
1631 - Korsaren aus Nordafrika überfallen den südirischen Hafenort Baltimore und verschleppen über 100 Bewohner in die Sklaverei.
1667 - Nach 18-tägigem Konklave wird Kardinal Giuglio Rospigliosi als Clemens IX. zum Nachfolger von Papst Alexander VII. gewählt.
1685 - James Scott, 1. Duke of Monmouth erklärt sich als illegitimer Sohn des verstorbenen Herrschers Karl II. zum König von England, das indessen vom bereits gekrönten Königsbruder Jakob II. regiert wird. Die angestiftete Monmouth-Rebellion scheitert in der Schlacht von Sedgemoor am 6. Juli mit königstreuen Truppen. Der gefangene Herzog wird am 15. Juli hingerichtet.
1767 - Uraufführung der komischen Oper Toinon et Toinette von François-Joseph Gossec an der Comédie Italienne in Paris.
1789 - Französische Revolution: Im Versailler Schloss kommt es zum Ballhausschwur des dritten Standes. Die Abgeordneten ignorieren den Auflösungsbefehl der Krone und verpflichten sich, nicht vor der Verabschiedung einer Verfassung auseinanderzugehen.
1791 - Frankreichs König Ludwig XVI. bricht mit seiner Familie zur Flucht nach Metz auf. Einen Tag später scheitert der Plan in der Flucht nach Varennes.
1800 - Die napoleonische Armee erobert nach ihrem Sieg in der Schlacht bei Marengo während des zweiten Koalitionskrieges die Stadt Turin. Nach deren Fall wird das Königreich Sardinien-Piemont ein zweites Mal von den Franzosen aufgelöst und der König für abgesetzt erklärt. Das Land wird nicht wieder als Piemontesische Republik restauriert, sondern als Subalpinische Republik, die unter französischer Militärverwaltung existiert.
1810 - Der schwedische Staatsmann Hans Axel von Fersen wird in Stockholm von Einwohnern zu Tode getrampelt. Die Bevölkerung sieht in ihm einen Täter für den laut Gerüchten vergifteten und beliebten Thronfolger, dessen Trauerzug Fersen in prächtigem Gewand anführt. Anwesende Soldaten unternehmen nichts zum Schutz ihres Riksmarskalks vor der Volkswut.
1837 - Durch den Tod ihres Onkels, des britischen Königs Wilhelm IV. übernimmt Queen Victoria dieses Staatsamt. Zugleich endet die 123-jährige Personalunion mit dem Königreich Hannover, das künftig Ernst August I. regiert.
1840 - Samuel F. B. Morse erhält vom United States Patent Office das Patent für den von ihm erfundenen Schreibtelegrafen.
1870 - Mit Unterzeichnung eines Friedensvertrags endet der Tripel-Allianz-Krieg, der –;insbesondere für Paraguay – blutigste Konflikt in der Geschichte Lateinamerikas.
1888 - Als Ergänzung zu der am 1. November 1885 veröffentlichten Enzyklika Immortale Dei veröffentlicht Papst Leo XIII. die Enzyklika Libertas praestantissimum donum. Darin verwirft er die Menschen- und Bürgerrechte, erkennt in Abkehr von der bisherigen katholischen Lehre jedoch die Gewissensfreiheit als berechtigt an.
1893 - In Aachen gründet Franz Zentis ein Kolonialwarengeschäft, aus dem das Konfitüren, Süßwaren und andere Lebensmittel produzierende Unternehmen Zentis hervorgeht.
1900 - Der deutsche Gesandte in Peking, Clemens von Ketteler, wird im um sich greifenden Boxeraufstand von einem ihrer Soldaten auf offener Straße erschossen.
1908 - Das Kaiserliche Patentamt erteilt Melitta Bentz Gebrauchsmusterschutz auf ihre Erfindung eines Kaffeefiltriersystems.
1909 - In Wien erfolgt durch Kaiser Franz Joseph I. die Grundsteinlegung für das Technische Museum für Industrie und Gewerbe.
1919 - Da die Regierungsmitglieder keine Einigung über Annahme oder Ablehnung des Friedensvertrags von Versailles erzielen können, tritt Philipp Scheidemann vom Amt des deutschen Reichsministerpräsidenten zurück.
1931 - Das Schneefernerhaus auf der Zugspitze wird als Bergbahnhof der Bayerischen Zugspitzbahn eröffnet.
1941 - Die Vorgängerorganisation der United States Air Force, die United States Army Air Forces, wird gegründet.
1948 - Die Währungsreform in den Westzonen des besetzten Deutschland vertieft den Kalten Krieg. Ab dem Folgetag löst die Deutsche Mark die Reichsmark ab.
1954 - Bei der Fußball-Weltmeisterschaft erfährt Deutschland gegen Ungarn eine historische 3:8-Niederlage.
1963 - Ein „Heißer Draht“ zwischen den Staatschefs der USA und der Sowjetunion für bessere Handhabung von politischen Krisensituationen wird – aufgrund der Erfahrungen der Kubakrise – eingerichtet.
1968 - In den beiden Halbfinales der US-Leichtathletik-Meisterschaften in Sacramento (Kalifornien) laufen die Sportler James Hines, Charles Green und Ronnie Ray Smith erstmals weniger als 10 Sekunden auf der 100-Meter-Strecke. Ihre Zeiten werden jeweils mit 9,9 Sekunden handgestoppt.
1969 - Uraufführung der Oper Die Teufel von Loudun von Krzysztof Penderecki an der Hamburgischen Staatsoper.
1974 - Die Ständigen Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik nehmen ihre Arbeit auf.
1976 - Bei der Fußball-Europameisterschaft in Jugoslawien verliert die Deutsche Nationalmannschaft in der Nacht von Belgrad das Finale im Elfmeterschießen gegen die Tschechoslowakische Nationalmannschaft.
1982 - Die britische Regierung erklärt den Falklandkrieg für beendet, nachdem die argentinischen Streitkräfte auf den Falklandinseln ihre Kämpfe am 14. Juni (Ortszeit) eingestellt und kapituliert haben sowie Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln wieder in britischer Hand sind.
1990 - Die EWG und die EFTA beginnen Verhandlungen über die Schaffung des Europäischen Wirtschaftsraums / EWR.
1991 - Der Deutsche Bundestag beschließt nach langer kontroverser Debatte die Verlegung des Regierungssitzes von Bonn nach Berlin.
1995 - Der Mineralölkonzern Royal Dutch Shell verzichtet auf die Versenkung der Bohrinsel Brent Spar in der Nordsee.
2001 - Der bereits seit einem Militärputsch 1999 regierende Pervez Musharraf wird formell Staatsoberhaupt von Pakistan.
2009 - In Athen wird das von Bernard Tschumi entworfene neue Akropolismuseum eröffnet, das Exponate aus der Zeit der Archaik, der klassischen Antike und der Spätantike präsentiert.

Anzeige
Finde

2018

16 FebruarChinesisches Neujahrsfest (农历新年, Tahun Baru Cina/Hari Raya Cina, சீனப் புத்தாண்டு)
30 MärzKarfreitag (受难节, Hari Jumaat Agung, புனித வெள்ளி)
1 MaiTag der Arbeit (劳动节, Hari Buruh, தொழிலாளர் தினம்)
15 JuniFest des Fastenbrechens (开斋节, Hari Raya Puasa நோன்புப் பெருநாள்)
20 JuniVesakh (卫塞节, Hari Wesak, விசாக தினம்)
9 AugustTag der Unabhängigkeit (国庆日, Hari Kebangsaan, தேசிய தினம்)
11 SeptemberIslamisches Neujahr (哈芝节, Hari Raya Haji ஹஜ்ஜிப் பெருநாள்)
7 NovemberDiwali (屠妖节, Hari Deepavali, தீபாவளித் திருநாள்)
25 DezemberWeihnachten (圣诞节, Hari Krismas/Hari Natal, கிறிஸ்துமஸ் பண்டிகை)
Swasiland  |  Togo  |  Simbabwe  |  Myanmar  |  Japan  |  Nepal  |  Türkei  |  Weißrussland  |  Bulgarien  |  Kroatien  |  Frankreich  |  Griechenland  |  Luxemburg  |  Malta  |  Monaco  |  Russland  |  Kiribati  |  Guam  |  Andorra  |  Eritrea  |  Mauritius  |  Mosambik  |  Argentinien  |  Brasilien  |  Chile  |  Ecuador  |  Algerien  |  Angola  |  Botsuana  |  Ägypten
Republik Singapur
Republic of Singapore, Republik Singapura
Republik Singapur - FlaggeRepublik Singapur - Wappen
Republik Singapur - Ort
Hauptstadt: Singapur
Amtssprache: Mandarin 35%, Englisch 23%, Malaien 14,1%, 11,4% Hokkien, Kantonesisch 5,7%, Teochew 4,9%, Tamil 3,2%, andere chinesische Dialekte 1,8%, andere 0,9% (2000)
Staatsform: Republik
Währung: Singapur-Dollar (SGD)
Einwohnerzahl: 4 608 000
Fläche: 692,7 km²
Religion: Buddhismus (42,5%), Islam (14,9%), Christentum (14,6%), Daoismus (8,5%), Hinduismus (4%)
Zeitzone: UTC +8
Kfz-Kennzeichen: SGP
Internet-TLD: .sg
Telefonvorwahl: +65
Steuern für Unternehmen: 17,00%
Die persönliche Einkommensteuer: 3,5-20%
Mwst.-Sätze: 7,00%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.