Heute: Samstag - 28 November 2020
| 333
32 |
Feiertage
Mauretanien: Tag der Unabhängigkeit
Tschad: Tag der Republik
Osttimor: Proklamation der Unabhängigkeit
Albanien: Unabhängigkeitstag
Panama: Tag der Unabhängigkeit

Almanach

1443 - Nachdem er am Tag zuvor die Festung Kruja eingenommen hat, erklärt der albanische Fürst Skanderbeg seinen Abfall vom Osmanischen Reich.
1465 - Auf Burg Grünberg entsteht die Grünberger Allianz, ein böhmischer katholischer Adelsbund gegen Georg von Podiebrad
1520 - Vier Wochen nach ihrer Entdeckung gelingt Ferdinand Magellan die Durchfahrt durch die später nach ihm benannte Magellanstraße an der Südspitze Amerikas; er erreicht mit drei Schiffen den Pazifik.
1660 - Zwölf Gelehrte, unter ihnen Christopher Wren, William Petty, Robert Boyle und John Wilkins, beschließen im Gresham College die Gründung einer wissenschaftlichen Gesellschaft, die spätere Royal Society in London.
1806 - Der russische Zar Alexander I. tritt in den Krieg gegen Napoléon mit ein. Am selben Tag besetzen französische Einheiten im vierten Koalitionskrieg das zu Preußen gehörende Warschau.
1812 - Beim Rückzug Napoléons über die Beresina während des Russlandfeldzuges fügen die Russen den Franzosen in der Schlacht an der Beresina eine schwere Niederlage zu. Nur die Zaghaftigkeit der russischen Heerführer Wittgenstein und Tschitschagow bewahrt die Grande Armée vor der völligen Vernichtung.
1812 - Britische Truppen wehren in der Schlacht am Frenchman's Creek im Britisch-Amerikanischen Krieg einen US-amerikanischen Invasionsversuch in Kanada ab.
1848 - Bern gewinnt die Abstimmung zur Hauptstadtfrage der Schweiz in der Bundesversammlung gegen Zürich und Luzern und wird damit zur Bundesstadt erhoben.
1870 - Im Deutsch-Französischen Krieg kommt es zu einer Schlacht nahe Amiens, bei der sich preußische Truppen gegenüber abziehenden Franzosen durchsetzen. Der Kampf um Beaune-la-Rolande der zahlenmäßig überlegenen französischen Loirearmee geht am selben Tag durch die ihr am Abend nachsetzenden Preußen verloren.
1885 - Im dritten Britisch-Birmanischen Krieg erobern die Briten die birmanische Stadt Mandalay und nehmen König Thibaw gefangen.
1895 - Das erste Autorennen der USA findet in Illinois statt und geht über 54 Meilen von Chicago bis Evanston.
1905 - Arthur Griffith gründet in Dublin die Partei Sinn Féin mit dem Ziel eines eigenen irischen Parlaments innerhalb des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Irland.
1918 - Kaiser Wilhelm II. unterzeichnet die Abdankung vom deutschen und preußischen Thron in seinem niederländischen Exil auf Schloss Amerongen; siehe auch Novemberrevolution
1925 - In Dortmund wird die in sieben Monaten in Holzbauweise errichtete erste Westfalenhalle, eine der größten in Europa, eröffnet.
1925 - In Nashville strahlt die Radiostation WSM zum ersten Mal die Barn Dance Show aus. Die später als Grand Ole Opry bekanntgewordene Country-Sendung ist heute die älteste noch existierende amerikanische Radio-Musiksendung.
1928 - Das über Weltausstellungen und internationale Messen befindende Bureau International des Expositions wird in Paris gegründet.
1943 - Die Konferenz von Teheran der drei Hauptalliierten im Zweiten Weltkrieg, Großbritannien, USA und Sowjetunion, beginnt. Winston Churchill, Franklin D. Roosevelt und Josef Stalin beraten über die weitere Vorgangsweise im Zweiten Weltkrieg und die Neuordnung Europas nach dessen Beendigung.
1960 - Mauretanien, vormals Teil von Französisch-Westafrika, wird unter Ministerpräsident Moktar Ould Daddah von Frankreich unabhängig.
1964 - Die NASA-Raumsonde Mariner 4 wird gestartet. Sie wird die erste irdische Raumsonde sein, die den Mars passiert.
1966 - Während eines Auslandsaufenthalts des Königs Ntare V. erklärt Burundis Premier Michel Micombero die Monarchie für abgeschafft und proklamiert sich selbst zum Staatspräsidenten.
1969 - Der Atomwaffensperrvertrag wird von der deutschen SPD/FDP-Bundesregierung unter Bundeskanzler Willy Brandt unterschrieben.
1971 - Die palästinensische Terrorgruppe Schwarzer September ermordet den jordanischen Premierminister Wasfi Tell, als er sich bei einer Tagung der Arabischen Liga in Kairo aufhält.
1975 - Die Freiheitsbewegung FRETILIN erklärt Portugiesisch-Timor unter dem Namen Osttimor für unabhängig von Portugal. Francisco Xavier do Amaral wird erster Präsident des Landes, Nicolau dos Reis Lobato erster Premierminister.
1979 - Eine neuseeländische McDonnell Douglas DC-10 auf einem Rundflug über die Antarktis prallt gegen den Mount Erebus. Alle 257 Menschen an Bord sterben. Damit endet die Ära der kommerziellen Touristenflüge über den Kontinent.
1982 - In der Schweiz wird eine Volksinitiative für die Einführung eines Preisüberwachers angenommen.
1983 - Als erster (West-)Deutscher startet Ulf Merbold mit der US-Raumfähre Columbia in den Weltraum. Mit an Bord ist das europäische Weltraumlabor Spacelab unter dem Gesamtkommando von John Young, der als erster Mensch einen sechsten Weltraumflug unternimmt.
1983 - An der Grand Opéra Paris findet die Uraufführung der Oper Saint François d'Assise von Olivier Messiaen statt.
1987 - Eine Boeing 747 der South African Airways auf dem regulären Flug von Taiwan nach Südafrika versucht nach einem Feuerausbruch im Frachtraum eine Notlandung auf Mauritius. Diese missglückt und die Maschine stürzt ins Meer. Alle 160 Menschen an Bord kommen ums Leben.
1989 - Während der Samtenen Revolution nimmt die tschechoslowakische kommunistische Regierung Verhandlungen mit dem Bürgerforum auf.
1990 - John Major folgt der zurückgetretenen Margaret Thatcher als Vorsitzender der Conservative Party und als britischer Premierminister.
1994 - In Norwegen wird bei einer Wahlbeteiligung von 79,2;% ein Beitritt zur EU mit nur 46,5;% Ja-Stimmen im zweiten Volksentscheid neuerlich abgelehnt.
2000 - Der ukrainische Parlamentsabgeordnete Olexandr Moros veröffentlicht Tonbandaufnahmen, aus denen die Planung des Mordes am Journalisten Heorhij Gongadse hervorgeht. Als mögliche Teilnehmer an dem Gespräch werden Präsident Leonid Kutschma und Innenminister Jurij Krawtschenko angenommen.
2004 - Stephen Maguire gewinnt das Snooker-Finale der Travis Perkins UK Championship in York gegen David Gray mit 10:1.
2004 - Beim schwersten Grubenunglück in der Volksrepublik China seit Jahren werden in der Chenjiashan-Grube nahe Tongchuan in der Provinz Shaanxi 166 Bergleute ohne Hoffnung auf Rettung eingeschlossen. Angehörige reagieren mit heftiger Kritik, da jahrelang auf die Gefahren hingewiesen worden ist.
2005 - In Montreal wird die 11. UN-Klimakonferenz eröffnet, die erste nach Inkrafttreten des Kyoto-Protokolls.

Anzeige
Finde

2020

1 JanuarNeujahr (Ano Novo)
3 FebruarTag der Märtyrer (Dia dos Mártires)
1 MaiTag der Arbeit (Dia do trabalhador)
12 JuliTag der Unabhängigkeit (Dia da Independência)
6 SeptemberTag der Streitkräfte (Dia das Forças Armadas)
30 SeptemberTag der Agrarreform (Dia da Reforma Agrária)
1 NovemberAllerheiligen (Todos os santos)
25 DezemberWeihnachten (Natal)
Swasiland  |  Tansania  |  Tunesien  |  Elfenbeinküste  |  Kasachstan  |  Myanmar  |  Israel  |  Kuwait  |  Vietnam  |  Zentralafrikanische Republik  |  Senegal  |  Finnland  |  Deutschland  |  Norwegen  |  Polen  |  Russland  |  Ungarn  |  Saudi-Arabien  |  Nicaragua  |  El Salvador  |  Fidschi  |  Amerikanisch-Samoa  |  Tonga  |  Belgien  |  Äquatorialguinea  |  Mosambik  |  Bolivien  |  Honduras  |  Benin  |  
Demokratische Republik São Tomé und Príncipe
República Democrática de São Tomé e Príncipe
Demokratische Republik São Tomé und Príncipe - FlaggeDemokratische Republik São Tomé und Príncipe - Wappen
Demokratische Republik São Tomé und Príncipe - Ort
Hauptstadt: São Tomé
Amtssprache: Portugiesisch (offiziell)
Staatsform: Präsidiale Demokratie
Währung: Dobra (STD)
Einwohnerzahl: 193 410
Fläche: 1 001 km²
Religion: Katholizismus
Zeitzone: UTC ±0
Kfz-Kennzeichen: STP
Internet-TLD: .st
Telefonvorwahl: +239
Steuern für Unternehmen: 30%
Die persönliche Einkommensteuer: 25-45%
Mwst.-Sätze: 5%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.