Heute: Mittwoch - 19 September 2018
| 262
103 |
Feiertage
Israel: Versöhnungstag
St.-Kitts-und-Nevis: Tag der Unabhängigkeit
Chile: Tag der Armee

Almanach

1188 - Lübeck erhält durch Privileg des Kaisers Barbarossa eine Garantie seiner Rechte und seines Landgebietes (Barbarossa-Privileg).
1356 - In der Schlacht bei Maupertuis (auch Schlacht von Poitiers) während des Hundertjährigen Krieges feiern die Engländer unter Edward of Woodstock einen großen Sieg über die Franzosen. Der französische König Johann II. gerät in englische Gefangenschaft.
1471 - Die Truppen des Osmanischen Reiches erobern die Festung Počitelj im Neretva-Tal und erkämpfen sich so den Zugang nach Zentralbosnien.
1532 - Das Gros der türkischen Streiftruppen, die unter Kasim Bey tief ins südliche Niederösterreich vorgedrungen sind, wird auf dem Rückzug am Steinfeld vernichtet.
1657 - Im Vertrag von Wehlau erhält Kurfürst Friedrich Wilhelm I. die Souveränität über Preußen von Polens König Johann II. Kasimir.
1692 - Der 80-jährige Farmer Giles Corey wird in Salem während der dortigen Hexenprozesse grausam zu Tode gefoltert.
1777 - Mit der Schlacht von Freemans Farm beginnt die Schlacht von Saratoga, die den Wendepunkt im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg darstellt.
1783 - In Paris startet die erste „bemannte“ Montgolfière. Als Besatzung reisen: eine Ziege, eine Gans und ein Hahn.
1818 - Die Grundsteinlegung für die erste Gedenkstätte für die Gefallenen der Befreiungskriege 1813 und 1815 auf dem Götzeschen Weinberg (später Kreuzberg) erfolgt in Berlin.
1876 - Anna und Melville Bissell aus Chicago wird für den ersten Staubsauger (Whirlwind) das Patent erteilt.
1888 - Im belgischen Heilbad Spa findet die Wahl der ersten Schönheitskönigin statt. Bertha Soucaret, eine 18-jährige Kreolin aus Guadeloupe, wird unter insgesamt 350 Bewerberinnen gekürt und erhält 5.000 Francs.
1898 - Der Neubau der Königlichen Oper in Stockholm wird mit Adolf Fredrik Lindblads Oper Frondörerna (Die Rebellen) eingeweiht.
1900 - Zweiter Burenkrieg wird von den Engländern nach der Besetzung von Oranjefreistaat und Transvaal (verfrüht) als siegreich beendet erklärt
1941 - Die Polizeiverordnung vom 1. September des Jahres tritt in Kraft. Alle Juden im Deutschen Reich werden gezwungen, den Davidstern zu tragen. Fortan ist für sie auch ein Wechsel des Wohnsitzes genehmigungspflichtig.
1944 - Ein Waffenstillstandsvertrag zwischen Finnland und der Sowjetunion beendet den so genannten Fortsetzungskrieg. Finnland wird darin verpflichtet, die bisher verbündeten deutschen Truppen aus seinem Staatsgebiet zu vertreiben, das führt zum Lapplandkrieg.
1945 - In Deutschlands US-amerikanischer Besatzungszone gibt die Militärregierung mit der Proklamation Nr. 2 die Gründung von Groß-Hessen, Württemberg-Baden und Bayern bekannt.
1950 - Der Adenauer-Erlass soll die Verwaltung der Bundesrepublik frei von Verfassungsfeinden halten. Mitglieder verfassungsfeindlicher Organisationen werden aus dem öffentlichen Dienst entlassen.
1951 - Die Verfilmung des Bühnenstücks Endstation Sehnsucht von Tennessee Williams, mit Marlon Brando und Vivien Leigh in den Hauptrollen, hat Premiere. Regisseur ist Elia Kazan.
1965 - Bei den fünften Bundestagswahlen in Deutschland erringen die Unionsparteien 47,6;% der abgegebenen Stimmen.
1972 - In der Bundesrepublik löst das Bundes-Waffengesetz die Waffengesetzgebung aus dem Dritten Reich ab.
1980 - Terry Fox, Aktivist im Kampf gegen Krebs (Marathon of Hope), wird mit dem Order of Canada ausgezeichnet.
1981 - Die Mainzer St.-Stephans-Kirche feiert die Übergabe von drei von Marc Chagall gestalteten Fenstern.
1981 - Das brasilianische Flusspassagierschiff Sobral Santor kentert auf dem Amazonas. 300 Menschen sterben.
1982 - Scott E. Fahlman schlägt erstmals die Verwendung von Smileys aus ASCII-Zeichen bei der Übermittlung von elektronischen Mails vor.
1988 - Der Hurrikan Gilbert löst sich über Texas auf. Der am 8. September bei den Leeward Islands entstandene tropische Wirbelsturm entwickelte sich zu einem der tödlichsten (318 Tote), kostspieligsten (Schäden von etwa 5,5 Milliarden US-Dollar) und stärksten Hurrikane (mit der dritthöchsten je gemessenen Geschwindigkeit).
1989 - Wendezeit in der DDR: Das Neue Forum stellt einen Antrag auf Zulassung als politische Vereinigung.
1989 - Eine McDonnell Douglas DC-10 der französischen UTA explodiert im Luftraum über Niger durch eine Bombe. Alle 171 Menschen an Bord sterben.
1991 - Manta – Der Film, eine deutsche Actionkomödie von Royal Film, in der Regie von Peter Timm, mit Sebastian Rudolph und Nadeshda Brennicke in den Hauptrollen, läuft in den Kinos an.
1993 - In Polen gewinnen die „Linken“ (Reformkommunisten: PSL und SLD) die zweiten freien Parlamentswahlen.
1994 - In den USA wird der Pilotfilm zur Fernsehserie Emergency Room – Die Notaufnahme ausgestrahlt.
1994 - Die USA intervenierte mit der Stationierung von Soldaten, nach 1915 zum zweiten Mal in der Geschichte des Landes, in Haiti, um später Jean Bertrand Aristide wieder ins Präsidentenamt einzusetzen.
1996 - Der Science-Fiction-Film Independence Day von Roland Emmerich läuft in den deutschen Kinos an.
1998 - Die Uraufführung der Oper A Streetcar Named Desire (Endstation Sehnsucht) von André Previn findet an der San Francisco Opera statt.
2000 - Die USA normalisieren ihre Handelsbeziehungen zu China: Der Senat billigt mit 83 zu 15 Stimmen die Aufnahme Chinas in die Welthandelsorganisation (WTO).
2002 - Bei einem Putschversuch in Côte d'Ivoire bringen die Rebellen die nördliche Landeshälfte unter ihre Kontrolle.
2008 - Zur Eindämmung der überbordenden Finanzkrise, die immer neue Großbanken mit unabsehbaren Konsequenzen in den Abgrund zu reißen droht, werden in den USA, Großbritannien und Deutschland Leerverkäufe von Bankaktien erschwert oder untersagt. Weiters schildern US-Finanzminister Henry Paulson, Fed-Chef Ben Bernanke und der Chef der US-Börsenaufsicht Christopher Cox Präsident Bush und danach führenden Kongressmitgliedern einen umfassenden Rettungsplan für das Bankensystem. Dem US-Steuerzahler drohen damit gigantische Belastungen, die ohnehin schon hohe Staatsverschuldung der USA wird weiter steigen, die Rettungsmaßnahmen werden teilweise als Bankrotterklärung der freien Marktwirtschaft bezeichnet. Nach mehreren Tagen außergewöhnlicher Verluste reagieren die Aktienmärkte weltweit jedoch mit starken Kurssteigerungen. Der DAX gewinnt 5,56, der SMI 6,07 und der ATX 11,50 Prozent.

Anzeige
Finde

2018

1 JanuarNeujahr
30 MärzKarfreitag
1 MaiTag der Arbeit
20 MaiTag der Unabhängigkeit
31 MaiFronleichnam
15 JuniFest des Fastenbrechens (Idul Fitri)
30 JuniTag der Verfassung
21 AugustIslamisches Opferfest (Eid ul-Adha)
1 NovemberAllerheiligen
2 NovemberAllerseelen
12 NovemberSanta Cruz Tag
28 NovemberProklamation der Unabhängigkeit
7 DezemberTag der Helden
8 DezemberUnbefleckte Empfängnis
25 DezemberWeihnachten
Sudan  |  Togo  |  Bangladesch  |  Georgien  |  Japan  |  Kambodscha  |  Malediven  |  Turkmenistan  |  Vereinigte Arabische Emirate  |  Nigeria  |  Republik Kap Verde  |  Bulgarien  |  Frankreich  |  Niederlande  |  Irland  |  Vereinigtes Königreich  |  Aserbaidschan  |  St. Lucia  |  Niger  |  Wallis und Futuna  |  Samoa  |  Gambia  |  Ghana  |  Komoren  |  Liberia  |  Malawi  |  Venezuela  |  Guatemala  |  Burkina Faso  |  Tschad
Demokratische Republik Timor-Leste
Repúblika Demokrátika Timór-Leste, República Democrática de Timor-Leste
Demokratische Republik Timor-Leste - FlaggeDemokratische Republik Timor-Leste - Wappen
Demokratische Republik Timor-Leste - Ort
Hauptstadt: Dili
Amtssprache: Tetum, Portugiesisch (offiziell), Bahasa Indonesia, Englisch, andere indigene Sprachen, darunter Tetum, Galole, Mambae und Kemak
Staatsform: Republik
Währung: ()
Einwohnerzahl: 1 109 000
Fläche: 15 007 km²
Religion: Katholizismus
Zeitzone: UTC +9
Kfz-Kennzeichen: TL
Internet-TLD: .tl
Telefonvorwahl: +670
Steuern für Unternehmen: 30%
Die persönliche Einkommensteuer: 10%
Mwst.-Sätze: 0%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.