Heute: Samstag - 21 Januar 2017
| 021
344 |
Feiertage
Keine

Almanach

1276 - Nur einen Tag nach Beginn des Konklaves wird Innozenz V. zum Papst gewählt. Innozenz ist der erste Papst, der nach den noch heute gültigen Konklave-Regeln Gregors X. gewählt worden ist, und der erste Dominikaner auf dem Papstthron.
1482 - Die an der afrikanischen Küste gelandeten Portugiesen unter dem Kommando von Diogo de Azambuja beginnen bei Elmina im heutigen Ghana mit der Errichtung der Festung São Jorge da Mina. Das Fort wird zum Zentrum der Portugiesischen Kolonien in Westafrika, seit 1979 ist es UNESCO-Weltkulturerbe.
1525 - Im Konflikt um den Zürcher Reformationsprozess zwischen Ulrich Zwingli und Konrad Grebel und Felix Manz stellt sich der Zürcher Stadtrat hinter Zwingli. Er verfügt, dass Kinder spätestens am achten Tag nach der Geburt von ihren Eltern getauft werden müssen und verbietet Grebel und Manz die Gläubigentaufe und den Unterricht in ihren Bibelschulen. Am gleichen Abend gründen die beiden die erste Täufergemeinde. Der katholische Priester Jörg Blaurock wird der erste Getaufte.
1775 - In Moskau wird der Kosake Jemeljan Pugatschow als Führer eines Volksaufstandes gegen die russische Zarin Katharina die Große hingerichtet.
1788 - Arthur Phillip, Kommandant der First Fleet mit britischen Strafgefangenen für die australische Kolonie an Bord, entdeckt die Manly Bay, nachdem er den Plan, bei Botany Bay zu siedeln, wegen Wassermangels verworfen hat, und nach Norden gesegelt ist.
1793 - Bürger Louis Capet, der abgesetzte französische König Ludwig XVI., wird in Paris nach seiner Verurteilung durch den Nationalkonvent wegen „Verschwörung gegen die öffentlichen Freiheit und der gesamten Sicherheit des Staates“ auf dem Place de la Revolution in Paris guillotiniert. Die Französische Revolution erreicht damit ihren Höhepunkt.
1801 - An der Opéra-Comique in Paris erfolgt die Uraufführung der Oper Le Grand Deuil von Henri Montan Berton.
1837 - Kaiser Ferdinand I. verfügt, dass die Anhänger des Augsburger Bekenntnisses das Zillertal verlassen müssen. Im September des Jahres befolgen die Zillertaler Inklinanten die Anordnung und machen sich auf den Weg ins Riesengebirge.
1841 - An der Opéra-Comique in Paris findet die Uraufführung der komischen Oper Le Guitarréro von Jacques Fromental Halévy statt.
1904 - Am Nationaltheater in Brünn wird die Oper Jenůfa von Leoš Janáček nach dem Theaterstück Její pastorkyňa (Ihre Ziehtochter) von Gabriela Preissová uraufgeführt. Es wird noch einige Male verändert und wieder aufgeführt, bevor es in breiterer Öffentlichkeit wahrgenommen wird.
1908 - Am Theater an der Wien in Wien erfolgt die Uraufführung der Operette Der Mann mit den drei Frauen von Franz Lehár.
1908 - In Stockholm findet die Uraufführung des Kammerspiels Die Gespenstersonate von August Strindberg nach der gleichnamigen Sonate von Ludwig van Beethoven statt. Die Uraufführung floppt, das Stück wird erst vier Jahre nach dem Tod des Dichters ein Erfolg.
1911 - Der norwegische Polarforscher Roald Amundsen errichtet im Ross-Schelfeis in der Nähe des 80. Breitengrades das Camp Framheim als Basislager für seine Antarktisexpedition. Es ist nach Fridtjof Nansens Polarschiff Fram benannt, das dieser Amundsen für die Expedition zur Verfügung gestellt hat.
1915 - Unter dem Namen The Supreme Lodge Benevolent Order Of Brothers entsteht in Detroit der erste der Kiwanis-Serviceclubs.
1920 - An der Oper Frankfurt in Frankfurt am Main findet die Uraufführung der Oper Der Schatzgräber von Franz Schreker statt.
1945 - Die Niederlage in der Ardennenoffensive des Zweiten Weltkriegs beschleunigt den Zusammenbruch der Wehrmacht an der deutschen Westfront.
1950 - Durch Fusion der DKP-DRP mit der nur in Hessen tätigen Nationaldemokratischen Partei (NDP) in Kassel entsteht die rechtsextreme Deutsche Reichspartei (DRP).
1968 - Ein US-Langstreckenbomber vom Typ Boeing B-52 stürzt unweit der Thule Air Base in Grönland ab. Er verliert dabei vier Wasserstoffbomben. Drei können aus dem Eismeer geborgen werden. Die Suche nach der vierten ist erst im Jahr 1979 in der Baffin Bay erfolgreich. Der Absturz löst radioaktive Kontaminationen in der Umgebung aus.
1968 - Mit einem Mörserangriff der nordvietnamesischen Truppen beginnt die Schlacht um Khe Sanh im Vietnamkrieg, die bis zum 8. April dauern wird.
1969 - Im unterirdischen nuklearen Reaktor Lucens in der Schweiz kommt es zu einer partiellen Kernschmelze der Stufe 4 der Internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse.
1976 - Gleichzeitig starten in Paris und London zwei Concordes zu den ersten kommerziellen Flügen des Überschallflugzeuges.
1980 - Beim Absturz einer iranischen Verkehrsmaschine bei Teheran im Iran wegen eines Schneesturms kommen 128 Menschen ums Leben.
1983 - Posthume Uraufführung des Schauspiels Bruder Eichmann von Heinar Kipphardt im Münchner Residenztheater
1987 - Als Ergebnis der aufgrund der Wahl Jörg Haiders zum neuen FPÖ-Parteiobmann ausgelösten vorzeitigen Nationalratswahl vom November 1986 wird die SPÖ-ÖVP-Regierung Vranitzky/Mock angelobt.
1990 - Im Kleinen Haus der Württembergischen Staatstheater in Stuttgart wird das abendfüllende Handlungsballett Medea von John Neumeier (Choreografie und Libretto) vom Stuttgarter Ballett uraufgeführt.
1997 - In Prag wird die Deutsch-Tschechische Erklärung über die gegenseitigen Beziehungen und deren künftige Entwicklung unterzeichnet.
1998 - Papst Johannes Paul II. besucht als erstes katholisches Kirchenoberhaupt seit dem Sieg der Revolution im Jahre 1959 Kuba.
2000 - Nach Massenprotesten von Indígenas in Ecuador wird Staatspräsident Jamil Mahuad durch einen Putsch gestürzt. Oberst Lucio Gutiérrez, der Vorsitzende des Indígena-Verbandes CONAIE, Antonio Vargas, und der ehemalige Höchstrichter Carlos Solórzano übernehmen als Triumvirat für einen Tag die Macht.
2005 - In der belizischen Hauptstadt Belmopan findet wegen massiver Steuererhöhungen eine Massendemonstration gegen die Regierung von Premierminister Said Musa statt, die von den Sicherheitskräften gewaltsam aufgelöst wird. Wegen eines bereits seit dem Vortag laufenden Generalstreiks bricht die Wasserversorgung in ganz Belize zusammen.
2005 - Der Fußballschiedsrichter Robert Hoyzer legt sein Amt nieder, nachdem Vorwürfe bekannt werden, er habe den Ausgang von ihm geleiteter Fußballspiele beeinflusst, um bei Fußballwetten Gewinne zu erreichen.
2008 - Der DAX verliert auch aufgrund der zunehmenden Angst vor einer Rezession in den USA im Tagesverlauf 523,98 Punkte oder 7,2 Prozent, was den prozentuell größten Verlust seit den Terroranschlägen am 11. September 2001 (damals mit einem Minus von 8,5 Prozent) darstellt.

Finde

2017

1 JanuarNeujahr (Жаңа жыл, Новый Год)
2 JanuarNeujahr (Жаңа жыл, Новый Год)
8 MärzInternationaler Frauentag (Халықаралық әйелдер күні, Международный женский день)
22 MärzNouruz (Наурыз мейрамы)
1 MaiFest der Einheit der Völker Kasachstans (Қазақстан халқының бірлігі мерекесі, Праздник единства народа Казахстана)
9 MaiTag des Sieges (Жеңіс күні, День Победы)
30 AugustTag der Verfassung (Қазақстан Республикасы Конституциясы күні)
25 OktoberTag der Republik (Республика күні, День Республики)
16 DezemberTag der Unabhängigkeit (Тәуелсіздік күні, День независимости)
Benin  |  Burkina Faso  |  Tschad  |  Dschibuti  |  Kamerun  |  Kenia  |  Mauritius  |  Belize  |  Guatemala  |  St. Vincent und die Grenadinen  |  Kiribati  |  Föderierte Staaten von Mikronesien  |  Französisch-Polynesien  |  Vanuatu  |  Tschechien  |  Litauen  |  Luxemburg  |  Monaco  |  Polen  |  Malta  |  Slowenien  |  Schweden  |  Bahrain  |  Indien  |  Jemen  |  Kuwait  |  Singapur  |  Türkei  |  Somalia  |  Sudan
Republik Kasachstan
Қазақстан Республикасы, Республика Казахстан
Republik Kasachstan - FlaggeRepublik Kasachstan - Wappen
Republik Kasachstan - Ort
Hauptstadt: Astana
Amtssprache: Kazak (Qazaq, Staatssprache) 64%, Russisch (offizielle, im Tagesgeschäft verwendet) 95% (2001 geschätzt)
Staatsform: Republik
Währung: Tenge (KZT)
Einwohnerzahl: 15 396 929
Fläche: 2 724 900 km²
Religion: Islam (47%), Orthodoxe Kirchen (44%), Protestantismus (2%), anderes (7%)
Zeitzone: UTC +5 do +6
Kfz-Kennzeichen: KZ
Internet-TLD: .kz
Telefonvorwahl: +77
Steuern für Unternehmen: 17.5%, 15%(2011->)
Die persönliche Einkommensteuer: 10,00%
Mwst.-Sätze: 12,00%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.