Heute: Mittwoch - 18 Juli 2018
| 199
166 |
Feiertage
Uruguay: Ausrufung der ersten Verfassung

Almanach

1216 - Das erste Konklave in der Kirchengeschichte findet nach dem Tod von Papst Innozenz III. in Perugia statt, wobei Camerlengo Cencio Savelli innerhalb von 2 Tagen gewählt und am 24. Juli 1216 als Papst Honorius III. inthronisiert wird.
1300 - Gerardo Segarelli, der Stifter der kirchenkritischen Apostelbrüder, wird wegen Häresie in Parma auf dem Scheiterhaufen verbrannt.
1620 - In Graubünden beginnt der Veltliner Mord. In einem katholischen Aufstand werden im Veltlin alle Protestanten, derer man habhaft werden kann, getötet. Zwischen 300 und 600 Menschen verlieren ihr Leben.
1630 - Kaiserliche Truppen unter Johann Graf von Aldringen und Rambold XIII. von Collalto erobern im Mantuanischen Erbfolgekrieg Mantua.
1670 - Der Vertrag von Madrid beendet formell den Englisch-Spanischen Krieg (1654–1660). Jamaika und die Kaimaninseln werden als englischer Besitz von Spanien anerkannt; beide Parteien wollen den Handelsverkehr des Vertragspartners in der Karibik dulden.
1849 - In Montevideo wird die Universidad de la República gegründet, die erste öffentliche Hochschule Uruguays.
1870 - Das Erste Vatikanische Konzil verabschiedet Pastor Aeternus, worin die Dogmen des päpstlichen Jurisdiktionsprimats sowie der päpstlichen Unfehlbarkeit in Glaubens- und Sittenfragen festgeschrieben werden.
1877 - Thomas Alva Edison gelingt zum ersten Mal eine Tonaufzeichnung auf einer mit Stanniol bespannten Stahlwalze (Phonograph).
1879 - Der Polarforscher Adolf Erik Nordenskiöld kommt mit seinem Schiff Vega aus dem Packeis wieder frei und kann die Erstdurchquerung der Nordostpassage fortsetzen.
1898 - Marie und Pierre Curie berichten über die Entdeckung eines neuen Elements, das sie Polonium nennen.
1918 - Ermordung der Großfürstin Elisabeth von Russland und der Novizin Barbara durch die Kommunisten , einen Tag nach Zar Nikolaus II. mit seiner Familie und Hausdienern.
1937 - In München wird das Haus der Deutschen Kunst eröffnet. Die darin gezeigte Große Deutsche Kunstausstellung ist als Verkaufsausstellung konzipiert.
1938 - Auf Grund eines „Navigationsfehlers“ landet der Flugpionier Douglas Corrigan auf seinem Flug von New York nach Kalifornien stattdessen in Irland. Er erhält für diesen Atlantikflug den Spitznamen „Wrong Way“.
1949 - Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) erhält den ersten Film zur Begutachtung unter Jugendschutzaspekten vorgelegt.
1969 - Am fünften Tag des so genannten Fußballkriegs zwischen Honduras und El Salvador werden die Kämpfe eingestellt.
1972 - In seinem Numerus-Clausus-Urteil fordert das deutsche Bundesverfassungsgericht eine bundesweite Verteilungsstelle für Studienplätze mit einheitlichen Auswahlkriterien - später als Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen realisiert.
1976 - Bei den Olympischen Sommerspielen in Montreal erhält die 14-jährige Rumänin Nadia Comăneci als erste Turnerin überhaupt die Höchstnote 10,0 für ihre Übung auf dem Stufenbarren, eine Note, die sie bei diesen Spielen noch sechs weitere Male erhalten wird.
1976 - Der Elbe-Seitenkanal läuft in der Nähe von Nutzfelde aus. Über 5 Millionen Kubikmeter Wasser überfluten das Umland.
1994 - Bei einem Bombenanschlag auf das jüdische Zentrum in Buenos Aires kommen 88 Menschen ums Leben, über 150 werden verletzt.
1995 - Bei einem Sturz auf einer Abfahrt in den Pyrenäen auf der 15. Etappe der Tour de France verunglückt Fabio Casartelli tödlich.
1995 - Auf der Karibikinsel Montserrat bricht der Vulkan Soufrière Hills zum ersten Mal seit 400 Jahren wieder aus.
2000 - Erstmals eröffnet ein britisches Staatsoberhaupt eine Botschaft im Ausland. Königin Elisabeth II. übergibt offiziell die Britische Botschaft in Berlin als diplomatische Vertretung.
2002 - Spanische Elitesoldaten stürmen die Petersilieninsel und vertreiben die 12 dort stationierten marokkanischen Soldaten. Damit endet der sogenannte „Petersilienkrieg“ unblutig.
2004 - Ein Tornado der Stärke F2 bis F3 richtet vor allem in Duisburg, aber auch in Tönisvorst, Krefeld, Oberhausen und Essen Schäden in dreistelliger Millionenhöhe an und verletzt sieben Menschen.
2005 - In seinem Urteil zum Europäischen Haftbefehl erklärt das deutsche Bundesverfassungsgericht das Gesetz zum Europäischen Haftbefehl für nichtig

Anzeige
Finde

2018

1 JanuarNeujahr (Yılbaşı)
23 AprilKindertag (Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayramı)
19 MaiTag der Jugend (Atatürk'ü Anma, Gençlik ve Spor Bayramı)
15 JuniFest des Fastenbrechens (Ramazan Bayramı, Şeker Bayramı)
16 JuniFest des Fastenbrechens (Ramazan Bayramı, Şeker Bayramı)
17 JuniFest des Fastenbrechens (Ramazan Bayramı, Şeker Bayramı)
21 AugustIslamisches Opferfest (Kurban Bayramı)
22 AugustIslamisches Opferfest (Kurban Bayramı)
23 AugustIslamisches Opferfest (Kurban Bayramı)
24 AugustIslamisches Opferfest (Kurban Bayramı)
30 AugustTag des Sieges (Zafer Bayramı)
29 OktoberTag der Republik (Cumhuriyet Bayramı)
Sierra Leone  |  Sudan  |  Südkorea  |  Nordkorea  |  Malaysia  |  Singapur  |  Tadschikistan  |  Usbekistan  |  Ruanda  |  Bosnien und Herzegowina  |  Bulgarien  |  Dänemark  |  Niederlande  |  Monaco  |  San Marino  |  Saudi-Arabien  |  St. Vincent und die Grenadinen  |  Neukaledonien  |  Tokelau  |  Salomonen  |  Äthiopien  |  Mosambik  |  Chile  |  Ecuador  |  Uruguay  |  Dominica  |  Costa Rica  |  Mexiko  |  Botsuana  |  Ägypten
Republik Türkei
Türkiye Cumhuriyeti
Republik Türkei - FlaggeRepublik Türkei - Wappen
Republik Türkei - Ort
Hauptstadt: Ankara
Amtssprache: Türkisch (Amtssprache), Kurdisch, Dimli, Azeri, Kabardiner
Staatsform: Parlamentarische Republik
Währung: Neue Türkische Lira (TRY)
Einwohnerzahl: 3 620 000
Fläche: 780 580 km²
Religion: Sunniten
Zeitzone:
UTC +2 winter
UTC +3 sommer
Kfz-Kennzeichen: TR
Internet-TLD: .tr
Telefonvorwahl: +90
Steuern für Unternehmen: 20,00%
Die persönliche Einkommensteuer: 15-35%
Mwst.-Sätze: 18,00%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.