Heute: Sonntag - 17 Dezember 2017
| 351
14 |
Feiertage
Bahrain: Nationalfeiertag
Bhutan: Nationalfeiertag

Almanach

1282 - König Rudolf I. belehnt auf dem Reichstag zu Augsburg seine Söhne Albrecht und Rudolf „zur gemeinsamen Hand“ mit den Herzogtümern Österreich und Steiermark. Der österreichische Besitz der Habsburger beginnt damit. Die feierliche Urkunde hierüber wird am 27. Dezember ausgestellt.
1607 - Bayerische Truppen besetzen das mehrheitlich protestantische und in Reichsacht befindliche Donauwörth. Ursache der vom Kaiser 'Rudolf II. beauftragten Strafaktion war das Stören zweier katholischer Prozessionen. Die freie Reichsstadt wird vom bayerischen Herzog Maximilian I. als Pfand behalten. Die katholische Besetzung der Stadt trägt zur Gründung der Protestantischen Union bei.
1637 - Während der Herrschaft von Tokugawa Iemitsu aus der Tokugawa-Dynastie erheben sich zum Christentum konvertierte japanische Bauern gegen Matsukura Katsuie, den für seine Grausamkeit bekannten lokalen Daimyō. Der Shimabara-Aufstand beginnt.
1638 - Bernhard von Sachsen-Weimar erobert im Dreißigjährigen Krieg mit französischem Geld die Reichsfestung Breisach am Rhein von den Kaiserlichen, behält diese jedoch als eigene Besitzung.
1718 - Nach Zurückweisung der Bedingungen der Quadrupelallianz aus England, Frankreich, Österreich und den Niederlanden durch Spanien erklärt Großbritannien Spanien den Krieg.
1763 - Durch den Tod seines Vaters Friedrich Christian wird Friedrich August III. sächsischer Kurfürst.
1790 - In Mexiko-Stadt wird bei Bauarbeiten der Piedra del Sol, ein Kalenderstein der Azteken, ausgegraben.
1792 - Im Fürstbistum Basel wird die Raurakische Republik als französische Tochterrepublik errichtet.
1793 - Balthasar Gerhard Schumacher veröffentlicht in der Berliner Spenerschen Zeitung den Text Heil dir im Siegerkranz mit dem Untertitel God Save the King. Das Lied entwickelt sich ab 1871 zu einem gebräuchlichen Repräsentationslied des Deutschen Kaiserreichs.
1807 - Im zweiten Mailänder Dekret verschärft Napoléon Bonaparte die Kontinentalsperre gegenüber England. Schiffen neutraler Staaten droht damit die Konfiskation bei Warenverkehr mit den Briten.
1819 - Simón Bolívar erklärt auf dem Kongress von Angostura im heutigen Ciudad Bolívar die Bildung der Republik Kolumbien und damit die Unabhängigkeit von Spanien.
1859 - Im Schloss Frederiksborg, der dänischen Königsresidenz, wütet ein am Vortag begonnener Großbrand, der die Einrichtung des ganzen Hauptgebäudes zerstört.
1864 - Am Théâtre des Variétés in Paris erfolgt die Uraufführung der Operette La belle Hélène (Die schöne Helena) von Jacques Offenbach.
1865 - Die Unvollendete Sinfonie von Franz Schubert wird 37 Jahre nach dessen Tod im großen Redoutensaal der Wiener Hofburg uraufgeführt.
1907 - Der bisherige britische Statthalter Ugyen Wangchuk wird in Punakha zum ersten König von Bhutan gekrönt.
1907 - Am Theater in der Josefstadt in Wien wird die Operette Die Försterchristl von Georg Jarno mit Johanna Niese in der Titelrolle uraufgeführt.
1918 - In einem Artikel in der Neuen Zürcher Zeitung begründet der britische General Frederick Maurice die Dolchstoßlegende.
1919 - Die konstituierende Nationalversammlung der Republik Österreich verabschiedet ein Gesetz zur Einführung des Achtstundentages.
1935 - Am 32. Jahrestag des ersten motorisierten Fluges der Gebrüder Wright findet der Erstflug einer Douglas DC-3 statt. Die DC-3 wird später als „Rosinenbomber“ zur Zeit der Berliner Luftbrücke bekannt.
1937 - Der Exilrusse Alexander Aljechin erkämpft sich durch einen 15,5:9,5-Sieg gegen den Max Euwe den Weltmeistertitel im Schach zurück, welchen er 1935 an den Niederländer verloren hatte.
1938 - Der US-amerikanische Schriftsteller Eric Knight veröffentlicht in der Wochenzeitschrift The Saturday Evening Post die Kurzgeschichte Lassie. Die zwei Jahre später als Buch herausgebrachte Erzählung wird sofort zum Bestseller.
1939 - Die Mannschaft des Panzerschiffs Admiral Graf Spee versenkt im Zweiten Weltkrieg ihr Schiff vor Montevideo aufgrund britischer Übermacht.
1943 - Mit dem von Senator Warren G. Magnuson erarbeiteten Magnuson Act wird der rassistische Chinese Exclusion Act vom 6. Mai 1882 aufgehoben. Damit haben Chinesinnen und Chinesen wieder die Möglichkeit, in die Vereinigten Staaten einzureisen.
1944 - Am zweiten Tag der Ardennenoffensive im Zweiten Weltkrieg ermorden deutsche SS-Soldaten etwa 80 amerikanische Kriegsgefangene im Malmedy-Massaker.
1944 - Bei einem Luftangriff auf Ulm im Zweiten Weltkrieg werden 81;% der Innenstadt auf einen Schlag zerstört. Das Ulmer Münster bleibt jedoch unversehrt.
1953 - Die Kokerei Hassel in Gelsenkirchen-Nord, Deutschlands erster Kokereineubau nach dem Krieg, wird in Betrieb genommen.
1959 - Aus den Bundesratswahlen in der Schweiz ergibt sich die „Zauberformel“ zur Zusammensetzung des Schweizer Bundesrates, die bis zum Jahr 2003 Bestand haben wird.
1961 - Am Nationaltheater Mannheim findet die Uraufführung der Oper Das lange Weihnachtsmahl von Paul Hindemith statt.
1963 - Zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR wird im Rahmen der neuen Ostpolitik das erste Passierscheinabkommen abgeschlossen. Damit können zwischen dem 19. Dezember und dem 5. Januar West-Berliner erstmals seit dem Bau der Berliner Mauer ihre Verwandten in Ost-Berlin besuchen.
1967 - Der australische Premierminister Harold Holt verschwindet beim Schwimmen südlich von Melbourne spurlos.
1971 - BRD und DDR unterzeichnen im Rahmen der deutschen Ostpolitik das Transitabkommen, mit dem Reiseerleichterungen zwischen der Bundesrepublik und West-Berlin geschaffen werden.
1971 - Nach der endgültigen Beendigung des Bangladesch-Krieges durch einen Waffenstillstand zwischen Indien und Westpakistan wird Ostpakistan unter dem Namen Bangladesch endgültig unabhängig von Pakistan.
1981 - McDonnell Douglas NOTAR, ein ohne Heckrotor auskommendes System für den Drehmomentausgleich bei Hubschraubern, wird erstmals im Flug getestet.
1982 - Durch eine umstrittene Vertrauensfrage erreicht der deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl nur zwei Monate nach seinem Amtsantritt Neuwahlen.
1988 - Bei einem durch einen 19-jährigen Neonazi gelegtem Brand, in einem vorwiegend von Türken bewohnten Haus im oberpfälzischen Schwandorf, sterben vier Menschen.
1995 - Bei der Nationalratswahl in Österreich ziehen fünf Parteien in den Nationalrat ein. Die SPÖ unter Bundeskanzler Franz Vranitzky wird stimmenstärkste Partei.
1996 - In Peru überfallen linksgerichtete Rebellen der Movimiento Revolucionario Túpac Amaru die Residenz des japanischen Botschafters in Lima und nehmen 483 Personen als Geiseln, von denen etwa 200 am gleichen Tag wieder freigelassen werden. Die Geiselnahme dauert bis zum 22. April 1997.
2001 - Europäische Wirtschafts- und Währungsunion: Zwei Wochen vor Einführung des Euro werden die ersten Euromünzen in Form der folienverschweißten so genannten Starterkits im Wert von 20 DM in Deutschland ausgegeben.
2003 - SpaceShipOne mit dem Piloten Brian Binnie durchbricht als erstes ohne öffentliche Mittel gebautes Flugzeug einer privaten Firma die Schallmauer.
2004 - Als erstes Land der Welt verbietet Bhutan den Verkauf von Tabakwaren aus religiösen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Gründen.
2004 - In der neu erbauten Krefelder Mehrzweckhalle, dem KönigPALAST, findet zum ersten Mal eine DEL-Partie statt. Die Krefeld Pinguine spielen gegen die Eisbären Berlin.

Anzeige
Finde

2017

1 JanuarNeujahr (Новий рік)
7 JanuarOrthodoxe Weihnachten
8 MärzInternationaler Frauentag (Міжнародний жіночий день)
1 MaiTag der Arbeit (День Праці)
9 MaiTag des Sieges (День Перемоги)
28 JuniTag der Verfassung (День Конституції України)
24 AugustTag der Unabhängigkeit (День незалежності України)
Angola  |  Eritrea  |  Namibia  |  Niger  |  Bolivien  |  Kolumbien  |  Uruguay  |  Belize  |  Trinidad und Tobago  |  Papua-Neuguinea  |  Wallis und Futuna  |  Tonga  |  Russland  |  Albanien  |  Weißrussland  |  Liechtenstein  |  Litauen  |  Luxemburg  |  Moldawien  |  Vereinigtes Königreich  |  Saudi-Arabien  |  China  |  Indien  |  Indonesien  |  Sri Lanka  |  Tadschikistan  |  Osttimor  |  Ruanda  |  Sierra Leone  |  Vereinigte Staaten
Ukraine
Україна
Ukraine - FlaggeUkraine - Wappen
Ukraine - Ort
Hauptstadt: Kiew
Amtssprache: Ukrainisch 67%, Russisch 24%, Rumänisch, Polnisch, Ungarisch
Staatsform: Parlamentarische Republik
Währung: Hryvnia (UAH)
Einwohnerzahl: 46 143 700
Fläche: 603 700 km²
Religion: Orthodoxe Kirchen
Zeitzone:
UTC +2 winter
UTC +3 sommer
Kfz-Kennzeichen: UA
Internet-TLD: .ua
Telefonvorwahl: +380
Steuern für Unternehmen: 25,00%
Die persönliche Einkommensteuer: 15,00%
Mwst.-Sätze: 20,00%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.