Heute: Donnerstag - 19 Juli 2018
| 200
165 |
Feiertage
Botsuana: Präsidententag
Myanmar: Tag der Märtyrer
Nicaragua: Tag der Armee
Nicaragua: Tag der Befreiung

Almanach

1195 - In der Schlacht bei Alarcos besiegen in Spanien die Almohaden unter Yaqub al-Mansur ein von König Alfonso VIII. ausgesandtes Heer Kastiliens. In allen nachfolgenden Schlachten setzen sich die christlichen Kräfte gegenüber den Mauren durch.
1333 - Die Schlacht bei Halidon Hill ist die letzte Schlacht in den Schottischen Unabhängigkeitskriegen. Die Engländer unter König Eduard III. siegen dank des Einsatzes von Langbogenschützen ohne große eigene Verluste.
1476 - Der Viehhirte und Prediger Hans Böhm wird in Würzburg als Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt.
1525 - Katholische Landesherren in Norddeutschland bilden den Dessauer Bund. Sie wollen entschlossen Aufständen und der Weiterverbreitung der Lehre Martin Luthers entgegentreten.
1572 - Im Alter von nur zehn Jahren gelangt Wanli als dreizehnter chinesischer Kaiser der Ming-Dynastie auf den Drachenthron.
1572 - Die Dordrechter Ständeversammlung erkennt Wilhelm von Oranien als „ihren“ Statthalter der Niederlande an. Der Affront gegenüber Spanien fördert den Achtzigjährigen Krieg mit dem Unabhängigkeitsstreben der protestantischen Provinzen.
1629 - Mit einer Schiffsflotte angelangte Engländer erobern den von Franzosen besiedelten Ort Québec, der jedoch am 19. März 1632 im Vertrag von Saint-Germain-en-Laye wieder zurückgegeben wird.
1695 - In England erscheint die weltweit erste Heiratsannonce in der Wochenzeitung A collection for improvement of husbandry and trade (Sammlung für den Fortschritt in Landwirtschaft und Handel).
1790 - In der Seeschlacht bei Kertsch wehrt eine russische Flotte, unterstützt vom Drehen des Windes, das Anlanden osmanischer Invasionseinheiten auf der Halbinsel Krim ab. Die gegnerische Flotte zieht sich am Abend erfolglos zurück.
1821 - Georg IV. wird in London zum britischen König gekrönt. Sein Krönungsbankett in Westminster Hall ist das letzte in der Geschichte der britischen Monarchie.
1848 - In Seneca Falls, New York wird die erste Frauenrechtskonferenz abgehalten, die Geburtsstunde der Frauenbewegung.
1864 - Die Rückeroberung Tianjings, der Hauptstadt des 1851 ausgerufenen Taiping-Reichs, durch Truppen der Kaiserlichen unter Zeng Guofan beendet den Taiping-Aufstand im Kaiserreich China.
1896 - In der Entscheidung Plessy v. Ferguson entscheidet der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten, dass die Rassentrennung zulässig sei, wenn die Einrichtungen separate but equal, also für Weiße und Schwarze gleichwertig seien. Es handelt sich um eine typische Jim-Crow-Entscheidung nach der Zeit der Reconstruction.
1902 - Der Bundesrat beschließt, in der Schweiz die neuen deutschen Rechtschreibregeln zu übernehmen.
1906 - Der aus Brasilien stammende Flugpionier Alberto Santos-Dumont startet erstmals, noch unterstützt durch sein Luftschiff Nr. 14, mit dem Motorflugzeug 14-bis.
1908 - In London wird von acht nationalen Verbänden der internationale Schwimmverband Fédération Internationale de Natation Amateur (FINA) gegründet.
1912 - Über der Stadt Holbrook (Arizona) zerbricht ein etwa 190 Kilogramm schwerer niedergehender Meteorit in Einzelteile.
1936 - Während des Spanischen Bürgerkriegs beginnen die Belagerung von Gijón und die Belagerung von Oviedo.
1949 - Unterzeichnung des französischen-laotischen Vertrages, der Laos das Recht eines unabhängigen Mitglieds innerhalb der Union Française gibt.
1954 - Elvis Presleys erste Single That’s Alright, Mama erscheint: einer der Kandidaten für den Beginn des Rock ’n’ Roll.
1956 - Jugoslawiens Präsident Josip Broz Tito, Ägyptens Präsident Gamal Abdel Nasser und Indiens Premierminister Jawaharlal Nehru unterzeichnen die Erklärung von Brioni, nach der Konferenz von Bandung die zweite wichtige Initialzündung für die Bewegung der blockfreien Staaten.
1965 - Der Mont-Blanc-Tunnel, mit 11,6 km damals der längste Straßentunnel der Welt, wird eröffnet.
1967 - Gegen den Willen des serbischen Patriarchats erklärt sich die Mazedonische orthodoxe Kirche für eigenständig.
1979 - Der Zusammenstoß der beiden Tanker Atlantic Empress und Aegean Captain vor der Insel Tobago löst eine Ölpest durch auslaufendes Rohöl aus. Bei der mit einem ausbrechenden Brand verbundenen Kollision sterben 29 Seeleute.
1979 - Nicaraguanische Revolution: Nach dem Sturz des Diktators Somoza übernehmen die Sandinisten die Macht.
1980 - Aus Protest gegen den sowjetischen Einmarsch in Afghanistan boykottieren zahlreiche Staaten die in Moskau beginnenden Olympischen Sommerspiele.
1985 - Bei Téséro im Val di Stava (Stavatal) in Trentino-Südtirol, Italien bricht der Absetzdamm eines Bergwerks und verursacht eine Flutwelle, die zwischen 200 und 361 Todesopfer fordert.
1987 - Parlamentswahlen in Portugal. Den Sozialdemokraten von Ministerpräsident Aníbal Cavaco Silva gelingt es als erster Partei in der Geschichte der Dritten Republik eine absolute Mehrheit zu erringen.
1989 - Eine Douglas DC-10 der United Airlines stürzt während einer Notlandung wegen hydraulischer Probleme auf die Landebahn des Flughafens in Sioux City, Iowa. 111 Personen sterben, 185 überleben.
1989 - Der bisherige Staatsratsvorsitzende Wojciech Jaruzelski wird mit einer Stimme Mehrheit zum polnischen Staatspräsidenten gewählt. Die Opposition hat ihn in einer Kompromisslösung akzeptiert.
2003 - Ein Ärzteteam des Wiener Allgemeinen Krankenhauses verpflanzt weltweit zum ersten Mal die Zunge eines Menschen.

Anzeige
Finde

2018

1 JanuarNeujahr (le Jour de l'An, le Jour du Nouvel An)
1 AprilOstern (Pâques)
2 AprilOstermontag (Lundi de Pâques)
1 MaiTag der Arbeit (la fête du muguet)
8 MaiTag des Sieges (Fête de la Liberté et de la Paix)
20 MaiPfingsten (la Pentecôte)
31 MaiFronleichnam (Fête-Dieu)
14 JuliFranzösischer Nationalfeiertag (Fête Nationale)
15 AugustMariä Aufnahme in den Himmel (L'Assomption)
1 NovemberAllerheiligen (La Toussaint)
11 NovemberJahrestag des Waffenstillstandes von 1918 (Armistice)
25 DezemberWeihnachten (Noël)
Französische Republik
La République Française
Französische Republik - FlaggeFranzösische Republik - Wappen
Französische Republik - Ort
Hauptstadt: Paris
Amtssprache: Französisch 100%, rasch abnehmenden regionalen Dialekten (Provençal, Bretonisch, Elsässisch, Korsisch, Katalanisch, Baskisch, Flämisch)
Staatsform: Republik
Währung: Euro (EUR)
Einwohnerzahl: 63 753 140
Fläche: 675 417 km²
Religion: Katholizismus (77%)
Zeitzone:
UTC +1 - winter
UTC +2 - sommer
Kfz-Kennzeichen: F
Internet-TLD: .fr
Telefonvorwahl: +33
Steuern für Unternehmen: 33.33%
Die persönliche Einkommensteuer: 21%, 0-40%
Mwst.-Sätze: 5.5/19.6%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.