Heute: Sonntag - 22 Oktober 2017
| 295
70 |
Feiertage
Keine

Almanach

1630 - Der venezianische Doge gelobt der Jungfrau Maria den Bau einer Kirche, wenn die seit einem Jahr in Venedig wütende Pest aufhöre. Als kurz darauf die Seuche endet, wird sein Versprechen eingelöst und die Kirche Santa Maria della Salute errichtet.
1633 - Im Osmanisch-Polnischen Krieg feiern Polen-Litauens Truppen bei Kamieniec Podolski einen unverhofften Sieg über das sich zurückziehende osmanische Heer.
1707 - Bei der Strandung von 4 Schiffen eines Geschwaders der Royal Navy unter Admiral Sir Clowdisley Shovell auf den Scilly-Inseln wegen Navigationsfehlern kommen über 1600 Menschen ums Leben, nur 26 überleben.
1708 - Im Spanischen Erbfolgekrieg nehmen Prinz Eugen von Savoyen und der Duke of Marlborough die Festung Lille ein.
1725 - Die Uraufführung des Singspiels Die Hamburger Schlacht-Zeit, oder Der mißgelungene Betrug von Reinhard Keiser findet am Theater am Gänsemarkt in Hamburg statt.
1785 - Donatien Alphonse François de Sade beginnt mit der Niederschrift des zum Teil nur skizzenhaften Romans Die 120 Tage von Sodom, das er in 37 Tagen fertigstellt.
1797 - Über dem Pariser Parc Monceau absolviert André-Jacques Garnerin einen ersten Fallschirmsprung von einem Heißluftballon.
1844 - Die von der Miller-Bewegung erwartete Wiederkehr von Jesus Christus bleibt aus. Enttäuschte Anhänger gründen später die Siebenten-Tags-Adventisten.
1845 - Die erste Eisenbahnstrecke im Königreich Württemberg zwischen Cannstatt und Untertürkheim wird eröffnet.
1859 - Spanien erklärt Marokko den Krieg, nachdem Rif-Bewohner zuvor mehrmals in die spanischen Besitzungen eingefallen waren.
1873 - Im Schloss Schönbrunn unterschreiben Kaiser Wilhelm I. für Deutschland, Kaiser Franz Joseph I. für Österreich-Ungarn und Zar Alexander II. für Russland das Dreikaiserabkommen, das auf eine Isolation Frankreichs abzielt.
1877 - Im schottischen Blantyre (South Lanarkshire) verlieren bei einem Grubenunglück im Steinkohlenbergwerk 215 Menschen ihr Leben.
1883 - Die Metropolitan Opera in New York City wird mit der Oper Faust (dt. Titel Margarete) von Charles Gounod eröffnet.
1885 - Im Streit zwischen Deutschland und Spanien um die Oberhoheit über die Karolinen entscheidet der einvernehmlich als Schiedsrichter fungierende Papst Leo XIII. zu Gunsten Spaniens.
1895 - Bei einem spektakulären Zugunglück im Bahnhof Montparnasse in Paris kommt eine Frau ums Leben, fünf weitere werden verletzt.
1904 - Mit der B.Z. am Mittag erscheint in Berlin die erste deutsche Boulevard-Zeitung im Straßenverkauf.
1904 - Kurz nach Mitternacht beschießt die russische Flotte auf dem Weg zu den Kampfstätten des Russisch-Japanischen Krieges bei der Doggerbank in der Nordsee englische Fischerboote, die sie für japanische Torpedoboote hält. Die Beziehungen zwischen Großbritannien und Russland werden durch den Doggerbank-Zwischenfall schwer belastet.
1922 - Die Benediktinerabtei St. Matthias in Trier wird wieder als Abtei geweiht und von Benediktinermönchen bezogen.
1938 - Die erste Herstellung einer Fotokopie einer Schriftvorlage gelingt Chester Carlson in einem Labor in der Nähe von New York.
1940 - Nach der Kollision mit einem Frachtschiff sinkt der kanadische Zerstörer Margaree im Nordatlantik. Dabei sterben 140 Menschen.
1940 - Bei der Wagner-Bürckel-Aktion werden über 6.000 deutsche Juden von den Nationalsozialisten in das Lager Camp de Gurs in Frankreich deportiert.
1943 - Ein Bombenangriff auf Kassel der Royal Air Force im Zweiten Weltkrieg zerstört die Stadt größtenteils und führt zum Tod von ca. 7000 Menschen.
1946 - In der Sowjetischen Besatzungszone werden rund 2.100 Wissenschafter und Spezialisten zusammen mit ihren Familien zu Reparationsleistungen in die Sowjetunion verschleppt.
1947 - Beginn des Ersten Kaschmirkrieges: Von Pakistan aus dringen paschtunische Stammeskrieger in das sowohl von Pakistan als auch von Indien beanspruchte Fürstentum Kaschmir ein.
1953 - König Sisavong Vong von Laos ruft einseitig die vollständige Unabhängigkeit des Landes von Frankreich aus.
1957 - François Duvalier tritt sein Amt als Präsident Haitis an; er wird das Land zunehmend diktatorisch bis zu seinem Lebensende regieren.
1962 - Die Uraufführung der Oper L'opéra d'Aran (Die Oper von der Insel Aran) von Gilbert Bécaud erfolgt in Paris.
1962 - In der Sowjetunion wird Oberst Oleg Penkowski wegen Spionage für die USA und Großbritannien verhaftet.
1962 - Kubakrise: US-Präsident John F. Kennedy kündigt nach der Entdeckung von sowjetischen Raketenabschussbasen auf Kuba eine Blockade des für die Insel bestimmten Flug- und Schiffsverkehrs an.
1968 - Nach 163 Erdumkreisungen wassert Apollo 7 mit den Astronauten Walter Schirra, Donn Eisele und Walter Cunningham an Bord sicher im Atlantik.
1970 - Der für das Wahlbündnis Unidad Popular angetretene Salvador Allende wird mit den Stimmen der Christdemokraten zum Präsidenten Chiles gewählt.
1971 - Beim Versuch, das RAF-Mitglied Margrit Schiller festzunehmen, wird der deutsche Polizist Norbert Schmid – vermutlich durch Gerhard Müller – erschossen. Er ist das erste Mordopfer der Rote Armee Fraktion.
1973 - Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen ruft in der Resolution 338 alle Beteiligten des Jom-Kippur-Krieges auf, die Kampfhandlungen einzustellen. An der Nordfront zwischen Israel und Syrien tritt ein Waffenstillstand in Kraft.
1983 - Hunderttausende versammeln sich im Bonner Hofgarten, um für Frieden und Abrüstung und gegen den NATO-Doppelbeschluss zu demonstrieren. Insgesamt etwa 1,3 Millionen Menschen bekunden in der Bundesrepublik Deutschland an diesem Tag ihre Abneigung zur Nachrüstung.
1987 - An der Grand Opera in Houston, Texas, findet die Uraufführung von John Adams’ Oper Nixon in China von statt.
1991 - Bartholomäus I. wird von den zwölf Metropoliten der Heiligen Synode zum Erzbischof von Konstantinopel und Ökumenischen Patriarchen gewählt.
1999 - Maurice Papon, ein Vertreter des Vichy-Regimes in Frankreich während des Zweiten Weltkriegs, 1961 verantwortlich für die Todesschüsse auf algerische Demonstranten in Paris, tritt seine Gefängnisstrafe aufgrund von Verbrechen gegen die Menschlichkeit an.
2000 - Nachdem im Vorjahr erstmals in der Geschichte der Elfenbeinküste ein Militärputsch stattgefunden hat, werden wieder freie Präsidentenwahlen abgehalten, zu denen der wichtigste Oppositionskandidat Alassane Ouattara jedoch nicht zugelassen wird. Der Oppositionelle Laurent Gbagbo gewinnt die Wahl gegen den Chef der Militärregierung Robert Guéï, der die Wahl allerdings nicht anerkennt.
2000 - Richard Fehr, damals Stammapostel und internationaler Präsident der Neuapostolischen Kirche, ordiniert Leslie Latorcai zum Bezirksapostel und somit Präsidenten der Neuapostolischen Kirche Kanada. Insgesamt werden ihm 2,5 Mio. neuapostolische Christen zur Seelsorge anvertraut.
2005 - In der Karibik bildet sich der Tropische Sturm Alpha. Alpha ist das 22. benannte System in der Hurrikansaison 2005, womit der bisherige Rekord des Jahres 1933 überboten wird.

Anzeige
Finde

2017

1 JanuarNeujahr (رأس السنة الميلادي)
6 JanuarTag der Streitkräfte (يناير)
24 MärzNachtreise des Propheten (الإسراء والمعراج, Id al-Isra)
9 AprilTag des Sturzes von Saddam Hussein (ذكرى سقوط النظام العراقي)
1 MaiTag der Arbeit (عيد العمال العالمي)
25 JuniFest des Fastenbrechens (عيد الفطر, Id al-Fitr)
26 JuniFest des Fastenbrechens (عيد الفطر, Id al-Fitr)
30 JuniTag der Unabhängigkeit (يوم السيادة الوطنية)
14 JuliTag der Republik (ذكرى ثورة 14 تموز)
31 AugustIslamisches Opferfest (عيد الأضحى‎, Id al-Adha)
21 SeptemberIslamisches Neujahr (ارأس السنة الميلادية)
30 SeptemberAschura (يوم عاشوراء, Ashura)
3 OktoberNationalfeiertag (العيد الوطني العراقي)
16 DezemberMawlid an-Nabi (ذكرى المولد النبوي, Maulid an-Nabi)
Gambia  |  Madagaskar  |  Mosambik  |  Kuba  |  St. Lucia  |  Papua-Neuguinea  |  Niue  |  Nördliche Marianen  |  Tonga  |  Tuvalu  |  Andorra  |  Estland  |  Monaco  |  Rumänien  |  Ukraine  |  Jamaika  |  Antigua und Barbuda  |    |  Afghanistan  |  Myanmar  |  Israel  |  Japan  |  Jemen  |  Thailand  |  Osttimor  |  Türkei  |  Turkmenistan  |  Nigeria  |  Tunesien  |  São Tomé und Príncipe
Republik Irak
الجمهورية العراقية
Republik Irak - FlaggeRepublik Irak - Wappen
Republik Irak - Ort
Hauptstadt: Bagdad
Amtssprache: Arabisch (Amtssprache), Kurdisch (offiziell in den kurdischen Regionen), Assyrer, Armenier
Staatsform: Bundesrepublik
Währung: Irak Dinar (IQD)
Einwohnerzahl: 28 220 000
Fläche: 437 072 km²
Religion: Islam
Zeitzone:
UTC +3 winter
UTC +4 sommer
Kfz-Kennzeichen: IRQ
Internet-TLD: .iq
Telefonvorwahl: +964
Steuern für Unternehmen: 15%
Die persönliche Einkommensteuer: 3-15%
Mwst.-Sätze: 15%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.