Heute: Samstag - 7 Dezember 2019
| 341
24 |
Feiertage
Osttimor: Tag der Helden
Armenien: Gedenktag für die Opfer des Erdbebens

Almanach

1601 - Das aus Anlass des Reichstages einige Tage geführte Regensburger Religionsgespräch zwischen katholischen und lutherischen Theologen über die Heilige Schrift scheitert am Unvermögen, gegenseitig Herabwürdigungen zu unterlassen.
1631 - Sächsische Truppen unter Hans Georg von Arnim-Boitzenburg bezwingen ein kaiserliches Heer unter dem Befehl Rudolf von Tiefenbachs im Dreißigjährigen Krieg bei der böhmischen Stadt Nimburg.
1724 - Das Thorner Blutgericht erregt europaweites Aufsehen: August der Starke lässt den Bürgermeister von Thorn (Toruń) und neun weitere protestantische Bürger hinrichten. Der Rat der Stadt muss in Zukunft mehrheitlich katholisch besetzt werden.
1732 - Das Royal Opera House im Londoner Covent Garden wird mit William Congreves Stück The Way of the World eröffnet.
1742 - Die Staatsoper Unter den Linden wird mit Carl Heinrich Grauns Stück Cleopatra e Cesare als Königliche Hofoper in Berlin eröffnet.
1768 - In Wien wird die Waisenhauskirche eingeweiht. Für die überlieferte Schilderung, Wolfgang Amadeus Mozart habe hierfür seine Waisenhausmesse komponiert, fehlen jedoch Beweise.
1785 - Der deutsch-britische Astronom Wilhelm Herschel entdeckt im Sternbild Kleiner Löwe die beiden Balkenspiralgalaxien NGC 3003 und NGC 3395.
1799 - An der Opéra-Comique in Paris erfolgt die Uraufführung der Oper Le Délire ou Les Suites d'une erreur von Henri Montan Berton.
1807 - Das Königreich Westphalen wird auf der Grundlage des Friedens von Tilsit von Napoléon Bonaparte ausgerufen, per königlichem Dekret seine Constitution bekannt gemacht und der Eintritt in den Rheinbund geregelt.
1835 - Zwischen Nürnberg und dem Ludwigsbahnhof in Fürth nimmt die Bayerische Ludwigsbahn, Deutschlands erste Eisenbahn, ihren Betrieb auf. Die Strecke hat eine Länge von 6,05 km, für die die 10 PS starke Lokomotive namens Adler des britischen Eisenbahnpioniers George Stephenson etwa neun Minuten benötigt.
1864 - Der preußische König Wilhelm I. stiftet einen neuen Orden. Das Alsenkreuz erinnert an die Eroberung der Insel Alsen während des Deutsch-Dänischen Krieges.
1868 - Die im Deutschen Krieg annektierten Gebiete Kurfürstentum Hessen, Herzogtum Nassau und die Freie Stadt Frankfurt werden zur preußischen Provinz Hessen-Nassau zusammengefasst. Provinzhauptstadt wird die vorherige Residenzstadt Kassel.
1881 - In Frankfurt am Main findet die Uraufführung der Oper Das Käthchen von Heilbronn von Karl Reinthaler statt.
1904 - Emil von Behring gründet mit den zwei Millionen Reichsmark, die er 1901 als erster Nobelpreisträger für Medizin erhalten hatte, in Marburg die Behringwerke.
1906 - Das deutsche Linienschiff SMS Schleswig-Holstein läuft vom Stapel. Am 1. September 1939 wird sie mit Schüssen auf die Danziger Westerplatte den Zweiten Weltkrieg in Europa eröffnen.
1909 - Bei seiner Uraufführung im Vígszínház in Budapest wird das Theaterstück Liliom des ungarischen Dramatikers Ferenc Molnár von Presse und Publikum verrissen. Erst nach der deutschen Erstaufführung am Theater an der Wien mehr als drei Jahre später wird das Stück zum Welterfolg.
1917 - Mehr als acht Monate nach der Kriegserklärung an das Deutsche Reich erklären die Vereinigten Staaten auch Österreich-Ungarn den Krieg.
1923 - Edwin Powell Hubble beweist die Existenz von Himmelskörpern, die außerhalb unserer Milchstraße liegen.
1941 - Adolf Hitler gibt den geheimen so genannten Nacht-und-Nebel-Erlass heraus. Das Oberkommando der Wehrmacht unter Wilhelm Keitel lässt daraufhin rund 7.000 des Widerstands verdächtige Personen aus den besetzten Gebieten nach Deutschland verschleppen und dort hinrichten oder ohne Nachricht an ihre Angehörigen festhalten.
1941 - Der vernichtende Angriff auf den US-Flottenstützpunkt Pearl Harbor auf der Pazifikinsel Oahu in Hawaii durch Japan führt in der Folge zum Eintritt der Vereinigten Staaten in den Zweiten Weltkrieg, was insbesondere auf den Pazifikkrieg entscheidende Auswirkungen haben wird.
1942 - Das deutsche U-Boot U 515 versenkt westlich der Azoren das britische Passagierschiff Ceramic (18.713 BRT) mit fünf Torpedos. Von den 656 Passagieren und Besatzungsmitgliedern wird nur ein einziger gerettet.
1948 - Im Westteil Berlins wird Ernst Reuter von den Stadtverordneten zum Regierenden Bürgermeister gewählt.
1965 - Die seit dem Schisma von 1054, dem so genannten Morgenländischen Schisma, bestehenden gegenseitigen Bannbullen des Vatikans und des Patriarchats von Konstantinopel werden für nichtig erklärt.
1970 - In Warschau wird im Rahmen der deutschen Ostpolitik der Warschauer Vertrag über die Grundlagen der Normalisierung zwischen Deutschland und Polen unterzeichnet. Am gleichen Tag macht Willy Brandt seinen Kniefall von Warschau vor dem Mahnmal des Warschauer Ghettos, was weltweit zum Symbol für die Versöhnung wird.
1972 - Mit Apollo 17 machen sich vorläufig zum letzten Mal Menschen auf den Weg zum Mond. Es handelt sich um den einzigen Nachtstart des Apollo-Programms.
1975 - Einheiten der indonesischen Armee besetzen neun Tage nach dessen Unabhängigkeit von Portugal Osttimor.
1988 - Der sowjetische Staats- und Parteiführer Michail Gorbatschow hält vor der Generalversammlung der UNO in New York City eine Rede, in der er die Verringerung der sowjetischen Truppenstärke um eine halbe Million Mann anbietet.
1989 - Der tschechoslowakische Ministerpräsident Ladislav Adamec tritt wegen anhaltender Unruhen im Land von seinem Amt zurück.
1989 - In Ost-Berlin einigen sich Vertreter von Regierung und Opposition am „runden Tisch“ u. a. auf die Auflösung des Ministeriums für Staatssicherheit (Stasi) sowie auf freie Kommunalwahlen in der DDR am 6. Mai 1990.
1995 - Die Tochtersonde trennt sich vom Mutterschiff der Raumsonde Galileo, um in die Atmosphäre des Jupiter einzutauchen.
1995 - Bill Gates kündigt in der als Pearl-Harbor-Rede bekannt gewordenen Ansprache das künftige Engagement von Microsoft im Bereich Internetsoftware mit den Worten "A sleeping giant has awakened" an und signalisiert damit den Beginn des Browserkriegs gegen Netscape.
2005 - Zwischen Tribsees und Greifswald werden durch Bundeskanzlerin Angela Merkel die letzten Teilstücke der Bundesautobahn 20, der sog. Ostsee- bzw. Küstenautobahn eröffnet. Sie führt vom Kreuz Uckermark zum Kreuz Lübeck. Die A 20 ist damit der längste zusammenhängende Neubau einer Autobahn seit 1945.
2005 - Der wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Kroatienkrieg gesuchte kroatische General Ante Gotovina kann auf der spanischen Insel Teneriffa festgenommen werden.

Anzeige
Finde

2019

1 JanuarNeujahr
22 AprilOstermontag
1 MaiTag der Arbeit
8 MaiTag des Sieges
9 JuniPfingsten (Whit Monday)
14 JuliNationalfeiertag
15 AugustMariä Aufnahme in den Himmel
24 SeptemberUnionsbürgerschaft Tag
1 NovemberAllerheiligen
11 NovemberVeteranentag (Armistice Day)
25 DezemberWeihnachten
31 DezemberSilvester
Angola  |  Burundi  |  Demokratische Republik Kongo  |  Malawi  |  Mauritius  |  Suriname  |  Uruguay  |  Bahamas  |  Kuba  |  Trinidad und Tobago  |  Australien  |  Fidschi  |  Neuseeland  |  Tokelau  |  Vanuatu  |  Russland  |  Irland  |  Lettland  |  Monaco  |  Malta  |  Montenegro  |  Georgien  |  Thailand  |  Turkmenistan  |  Republik Kap Verde  |  Seychellen  |  Somalia  |  Tunesien  |  Elfenbeinküste  |  Weihnachtsinsel (Australien)
Neukaledonien
Nouvelle-Calédonie
Neukaledonien - FlaggeNeukaledonien - Wappen
Neukaledonien - Ort
Hauptstadt: Nouméa
Amtssprache: Französisch
Staatsform: Französisches Überseegebiet
Währung: CFP Franc (XPF)
Einwohnerzahl: 232 258
Fläche: 19 058 km²
Religion: keine
Zeitzone: UTC +11
Kfz-Kennzeichen: NCL
Internet-TLD: .nc
Telefonvorwahl: +687
Steuern für Unternehmen: 30/35%
Die persönliche Einkommensteuer: <40%
Mwst.-Sätze: 0%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.