Heute: Saturday - 22 June 2024
| 174
191 |
Feiertage
Finnland: Mittsommer
Kroatien: Tag des antifaschistischen Kampfes
Uruguay: Geburtstag des José Artigas

Almanach

1372 - Im Hundertjährigen Krieg beginnt die zweitägige Seeschlacht von La Rochelle zwischen einer französisch-kastilischen Flotte und den Engländern.
1450 - Der Erste Markgrafenkrieg endet mit einem Friedensschluss in Bamberg. Die Freie Reichsstadt Nürnberg erhält alle von Markgraf Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach eroberten Gebiete zurück.
1476 - Burgunderkriege: Die Schweizer Eidgenossen besiegen Karl den Kühnen in der Schlacht bei Murten.
1527 - Prinz Fatahillah aus dem Königreich Demak zerstört mit seinen Truppen die mit den Portugiesen verbündete Hafenstadt Sunda Kelapa im heutigen Indonesien und errichtet in der Folge an der gleichen Stelle die Stadt Jakarta.
1593 - In der Schlacht bei Sissek können Kroatisch-Habsburgisch-Ungarische Truppen ein über den Grenzfluss Kupa eingedrungenes osmanisches Heer, das zahlenmäßig stark überlegen ist, besiegen. Der Tod von 20.000 seiner Leute und ihres Befehlshabers veranlasst Sultan Murad III. zur formellen Kriegserklärung gegenüber Kaiser Rudolf II., womit der so genannte Lange Türkenkrieg ausbricht.
1633 - Wegen der Verteidigung des heliozentrischen Weltbilds des Kopernikus kommt es in Rom zum Schauprozess gegen Galileo Galilei.
1675 - Charles II von England gründet das königliche Observatorium in Greenwich, das seit 1884 den Nullmeridian markiert.
1784 - Per Edikt verbietet Kurfürst Karl Theodor von Bayern alle ohne landesherrliche Bestätigung gegründeten Geheimgesellschaften, darunter den Illuminatenorden.
1893 - Während eines Manövers im Mittelmeer kollidieren vor Tripolis die beiden britischen Kriegsschiffe HMS Camperdown und HMS Victoria. 358 Soldaten, unter ihnen Flottenchef George Tryon, finden beim Untergang der HMS Victoria den Tod.
1919 - Der Jurastudent Jens Olivur Lisberg hisst in seinem Heimatort Fámjin die erste Flagge der Färöer.
1933 - Der SPD wurde durch den faschistischen Innenminister Wilhelm Frick jedwede Tätigkeit verboten.
1936 - An der Universität Wien ermordet der ehemalige Student Hans Nelböck seinen Hochschullehrer Moritz Schlick. Der Wiener Kreis, in dem Logischer Empirismus als ein philosophischer Ansatz diskutiert wird, endet mit Schlicks Tod.
1938 - Im New Yorker Yankee Stadium verliert Max Schmeling im Kampf um die Boxweltmeisterschaft im Schwergewicht gegen Joe Louis durch technischen KO in der ersten Runde.
1941 - Im kroatischen Sisak wird die erste jugoslawische Partisaneneinheit zur Bekämpfung der Deutschen Wehrmacht im nach dem Balkanfeldzug besetzten und aufgespaltenen Jugoslawien gegründet.
1953 - Der West-Berliner Senat beschließt in Gedenken an den DDR-Volksaufstand die Umbenennung der Charlottenburger Chaussee in Straße des 17. Juni.
1959 - Das Abkommen zur Gründung des Deutsch-Französischen Forschungsinstituts Saint-Louis (ISL) für Forschung auf dem Gebiet des Waffenwesens tritt in Kraft.
1962 - Eine Boeing 707 der Air France stürzt bei schlechtem Wetter auf Guadeloupe ab. 113 Menschen sterben.
1974 - Im Hamburger Volksparkstadion gewinnt die Mannschaft der DDR durch ein Tor von Jürgen Sparwasser das WM-Vorrundenspiel gegen die bundesdeutsche Auswahl mit 1:0.
1979 - Im New Yorker Madison Square Garden besiegt Larry Holmes Mike Weaver durch technischen KO und wird neuer Boxweltmeister im Schwergewicht nach Version des WBC.
1980 - Im Finale der Fußball-Europameisterschaft besiegt Deutschland durch zwei Tore von Horst Hrubesch Belgien mit 2:1.
1986 - Im Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft zwischen Argentinien und England erzielt Diego Maradona sowohl das berühmte Tor mit der „Hand Gottes“ als auch das WM-Tor des Jahrhunderts.
1990 - Während in Berlin die zweite Runde der Verhandlungen zum Zwei-plus-Vier-Vertrag beginnt, wird der Checkpoint Charlie abgebaut.
1996 - Ägypten. Die Gipfelkonferenz der Arabischen Liga in Kairo bekräftigt ihren Willen zum Frieden und erteilt Ägypten das Mandat, gegenüber Israel auf Fortsetzung des Friedensprozesses zu drängen.
1998 - Die „Konvertibilna Marka“ ersetzt alle 3 bestehenden Währungen in Bosnien und Herzegowina.
2005 - Das deutsche Bundeskabinett billigt einen Vorschlag von Innenminister Otto Schily zur Einführung eines Reisepasses mit maschinenlesbaren biometrischen Daten (ePass).
2005 - Ein Spannungsabfall legt für mehrere Stunden das komplette Netz der SBB und damit den Eisenbahnverkehr in der Schweiz lahm.
2005 - Jürgen Rüttgers (CDU) wird neuer Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen nach fast 39 Jahren SPD-Herrschaft im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands.
2006 - Im Australia Zoo in Queensland stirbt die Galápagos-Riesenschildkröte Harriet (* ca. 1830), die als eines der ältesten bekannten Lebewesen der Welt gilt.

Anzeige
Finde

2024

21 FebruarTag der Sprachmärtyrer (Shohid Dibôsh, শহীদ দিবস)
26 MärzTag der Unabhängigkeit (Shadhinota Dibôsh, স্বাধীনতা দিবস)
10 AprilFest des Fastenbrechens (Rojar Eid, রোজার ঈদ)
1 MaiTag der Arbeit (Me Dibôsh, মে দিবস)
16 JuniIslamisches Opferfest (Korbani Eid, কোরবানি ঈদ)
22 JuniBengalische Neue Jahr (Pôhela Boishakh', পহেলা বৈশাখ)
22 JuniVesakh (Buddho Purnima, বুদ্ধ পূর্ণিমা)
24 AugustJanmashtami (Sri Krishno Jônmashṭomi, শ্রী কৃষ্ণ জন্মাষ্টমী)
9 OktoberDurga Puja (Durga Puja, দুর্গা পূজা)
16 DezemberTag des Sieges (Bijôe Dibôsh, বিজয় দিবস)
25 DezemberWeihnachten (Bôṛodin, বড়দিন)
Österreich  |  Deutschland  |  Dänemark  |  Bosnien und Herzegowina  |  Türkei  |  Montenegro  |  Bahrain  |  Aserbaidschan  |  Usbekistan  |  Nordkorea  |  Israel  |  Irak  |  Bangladesch  |  Kasachstan  |  Algerien  |  Marokko  |  Madagaskar  |  Guinea  |  Nigeria  |  Sudan  |  Swasiland  |  Vanuatu  |  Tuvalu  |  Norfolkinsel  |  Papua-Neuguinea  |  Neuseeland  |  Suriname  |  Brasilien  |  Antigua und Barbuda  |  Mexiko
Volksrepublik Bangladesch
গনপ্রজাতন্ত্রী বাংলােদশ
Volksrepublik Bangladesch - FlaggeVolksrepublik Bangladesch - Wappen
Volksrepublik Bangladesch - Ort
Hauptstadt: Dhaka
Amtssprache: Bangla (offiziell), Englisch
Staatsform: Republik
Währung: Taka (BDT)
Einwohnerzahl: 153 547 000
Fläche: 144 000 km²
Religion: Islam (83%), Hinduismus (16%)
Zeitzone: UTC +6
Kfz-Kennzeichen: BD
Internet-TLD: .bd
Telefonvorwahl: +880
Steuern für Unternehmen: 0-45%
Die persönliche Einkommensteuer: 0-25%
Mwst.-Sätze: 4-15%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.