Heute: Mittwoch - 27 Mai 2020
| 148
217 |
Feiertage
Keine

Almanach

1234 - Schlacht bei Altenesch zwischen dem Bremer Erzbischof Gebhard II. zur Lippe und aufsässigen Friesenfamilien.
1235 - Elisabeth von Thüringen wird vier Jahre nach ihrem Tod von Papst Gregor IX. in Perugia heilig gesprochen.
1525 - Zwölf Tage nach der Niederlage in der Schlacht bei Frankenhausen wird Thomas Müntzer, einer der Bauernführer im Deutschen Bauernkrieg, im thüringischen Mühlhausen hingerichtet.
1643 - François de Vendôme und Marie de Rohan-Montbazon, duchesse de Chevreuse organisieren gemeinsam mit mehreren französischen Adeligen, unter ihnen Claude de Bourdeille, Charles de L’Aubespine und Henri II. de Lorraine, duc de Guise, die Cabale des Importants, eine Verschwörung gegen Minister Jules Mazarin. Das Komplott wird jedoch aufgedeckt.
1679 - König Charles II. von England ist gezwungen den Habeas Corpus Amendment Act zu unterzeichnen, der dem königlichen Recht ein Ende setzt, Menschen willkürlich verhaften zu lassen, und bis heute in den Gesetzen zahlreicher Staaten bis hin zur Europäischen Menschenrechtskonvention nachwirkt.
1703 - An der Newa wird der Grundstein für die Peter-und-Paul-Festung –;und damit der Stadt Sankt Petersburg;– gelegt.
1797 - In der Zeit der Französischen Revolution werden der Agitator François Noël Babeuf und der Revolutionär Augustin Alexandre Darthé in Vendôme hingerichtet. Ein neu gebildeter Gerichtshof hat beide Kritiker des Direktoriums am Tag zuvor der Verschwörung und Vorbereitung eines Aufstands für schuldig befunden und zum Tod verurteilt.
1830 - Uraufführung der komischen Oper Attendre et courir von Jacques Fromental Halévy an der Opéra-Comique in Paris.
1832 - Das Hambacher Fest beginnt. Weil die bayerische Obrigkeit in der Pfalz politische Kundgebungen verboten hat, wird ein „Volksfest“ organisiert. Etwa 30.000 Menschen finden sich zur Veranstaltung ein und reklamieren Freiheits- und Bürgerrechte. Mit schwarz-rot-goldenen Trikoloren wird auch der Wunsch nach nationaler Einheit signalisiert.
1837 - In der Enzyklika Summo iugiter studio geht Papst Gregor XVI. auf Mischehen ein und besteht auf der Erziehung der Kinder hieraus in katholischem Glauben.
1837 - Uraufführung der Oper Catherine Grey von Michael William Balfe im Drury Lane Theatre in London.
1847 - Die Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft wird gegründet, ein Vorläufer der HAPAG-Lloyd AG.
1851 - In London wird das erste internationale Schachturnier ausgetragen, das den Breslauer Adolf Anderssen als Sieger sieht.
1875 - Der Gothaer Kongress endet mit dem Zusammenschluss des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins und der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei zur Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands.
1897 - Das Grandhotel Hotel Waldhaus Vulpera in den Schweizer Alpen, Vorbild für Friedrich Dürrenmatts Roman Durcheinandertal, brennt durch Brandstiftung wie sein literarisches Vorbild ab.
1905 - Russisch-Japanischer Krieg: In der Koreastraße kommt es zur für den Ausgang des Krieges entscheidenden und militärhistorisch bedeutsamen Seeschlacht bei Tsushima.
1908 - Nuur ud-Din wird zum ersten Khalifat ul-Massih, dem spirituellen Oberhaupt der Ahmadiyya Muslim Jamaat gewählt. Die Religionsgemeinschaft versteht sich in der Nachfolge von Mirza Ghulam Ahmad, dem am Vortag verstorbenen Gründer der Ahmadiyya.
1915 - Die Explosion der Seeminen auf dem Minenleger Princess Irene (Großbritannien) im Hafen von Sheerness fordert 400 Tote und den Totalverlust des Schiffes.
1915 - Völkermord an den Armeniern: Talaat Pascha, Innenminister des Osmanischen Reiches, gibt ein Provisorisches Gesetz über die Verschickung verdächtiger Personen bekannt.
1931 - Der Schweizer Wissenschaftler Auguste Piccard startet mit seinem Assistenten Paul Kipfer in einem Stratosphären-Ballon beim Ort Gersthofen zur Erforschung der höheren Luftschichten. Beide stoßen auf die bis dahin unerreichte Höhe von 15.781 Meter vor. Der Ballon geht auf dem Gurgler Ferner in Obergurgl nieder.
1933 - Die deutsche Reichsregierung unter Adolf Hitler will mit der Tausend-Mark-Sperre in Österreich den Sturz der Regierung unter Engelbert Dollfuß erzwingen. Für jede Reise in das Nachbarland werden 1.000 Reichsmark Gebühr vom Touristen abverlangt.
1941 - Das deutsche Schlachtschiff Bismarck wird von seiner Besatzung im Nordatlantik selbst versenkt. Der Untergang kostet 1.947 Menschen das Leben.
1952 - Der Vertrag zur Gründung der Europäischen Verteidigungsgemeinschaft (EVG) wird unterzeichnet. Er scheitert später im Ratifizierungsverfahren an der französischen Ablehnung.
1956 - Mit Redwing Zuni zünden die USA erstmals eine Dreistufige Wasserstoffbombe auf dem Bikini-Atoll.
1960 - Militärputsch in der Türkei unter Führung von General Cemal Gürsel gegen die Regierung von Adnan Menderes.
1993 - Der bayerische Ministerpräsident Max Streibl gibt nach der im Januar aufgedeckten sogenannten Amigo-Affäre alle seine Ämter auf.
1994 - Nach zwanzigjährigem Exil in den USA kehrt der russische Schriftsteller Alexander Solschenizyn in seine Heimat zurück.
1998 - Mit der Wahl seines Nachfolgers Wolfgang Clement (SPD) zum Ministerpräsidenten endet in Nordrhein-Westfalen die Ära Johannes Raus.
1999 - Der Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag erhebt Anklage gegen Slobodan Milošević.

Anzeige
Finde

2020

1 JanuarNeujahrstag (Protochronia, Πρωτοχρονιά)
6 JanuarDrei Könige (Trion Ierarchon, Τριών Ιεραρχών)
24 FebruarRosenmontag (Kathari Deftera, Καθαρή Δευτέρα)
25 MärzTag der Unabhängigkeit (Ευαγγελισμός της Θεοτόκου, Ημέρα της Ελληνικής Ανεξαρτησίας)
1 MaiTag der Arbeit (Ergatiki Protomagia, Εργατική Πρωτομαγιά)
15 AugustMariä Aufnahme in den Himmel (I Kimisis tis Theotokou, Η Κοίμησις της Θεοτόκου)
28 OktoberOchi-Fest (To Ochi', 'Imera tou Ochi', Το Όχι )
25 DezemberWeihnachten (Christougenna, Χριστούγεννα)
26 DezemberZweiter Weihnachtsfeiertag (Synaxis Theotokou, Σύναξις Θεοτόκου)
Angola  |  Burundi  |  Gabun  |  Gambia  |  Lesotho  |  Chile  |  Belize  |  Trinidad und Tobago  |  Föderierte Staaten von Mikronesien  |  Palau  |    |  Niue  |  Amerikanisch-Samoa  |  Andorra  |  Griechenland  |  Malta  |  San Marino  |  Slowenien  |  Italien  |  Antigua und Barbuda  |  Afghanistan  |  Saudi-Arabien  |  Aserbaidschan  |  Jordanien  |  Laos  |  Sri Lanka  |  Thailand  |  Türkei  |  Vietnam  |  Ruanda
Hellenische Republik
Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dhimokratía
Hellenische Republik - FlaggeHellenische Republik - Wappen
Hellenische Republik - Ort
Hauptstadt: Athen
Amtssprache: Griechisch 99% (offiziell), Englisch, Französisch
Staatsform: Parlamentarische Republik
Währung: Euro (EUR)
Einwohnerzahl: 11 216 708
Fläche: 131 940 km²
Religion: Orthodoxe Kirchen
Zeitzone:
UTC +2 winter
UTC +3 sommer
Kfz-Kennzeichen: GR
Internet-TLD: .gr
Telefonvorwahl: +30
Steuern für Unternehmen: 22/25%
Die persönliche Einkommensteuer: 0-45%
Mwst.-Sätze: 11/23%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.