Heute: Dienstag - 24 Januar 2017
| 024
341 |
Feiertage
Keine

Almanach

1076 - Der römisch-deutsche König Heinrich IV. erklärt im Zuge des Investiturstreits auf dem Reichstag zu Worms Papst Gregor VII. für abgesetzt und wird drei Wochen später von diesem dafür gebannt.
1118 - Johannes von Gaeta wird als Nachfolger des verstorbenen Paschalis II. zum Papst gewählt und nimmt den Namen Gelasius II. an. Der gebannte Kaiser Heinrich V., der in diese Wahl nicht einbezogen worden ist, eilt daraufhin umgehend nach Rom.
1600 - Der holländische Seefahrer Sebald de Weert erreicht die Falklandinseln und gibt ihnen den Namen Sebald Eilands, ein Name, der bis ins 19. Jahrhundert auf Seekarten Verwendung findet.
1607 - Nach der Errichtung der Mannheimer Rheinschanze und der Festung Friedrichsburg werden der damit verbundenen neu ausgebauten Quadratestadt Mannheim von Kurfürst Friedrich IV. von der Pfalz die Stadtprivilegien verliehen.
1620 - Im erzgebirgischen Altenberg kommt es zum umfangreichsten Pingenbruch im deutschen Bergbau. Einbrechendes Gestein zerstört 36 Zinnerzgruben.
1634 - Kaiser Ferdinand II. entlässt den Herzog von Friedland, Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein, als Kommandeur der kaiserlichen Truppen im Dreißigjährigen Krieg, nachdem dieser in Verdacht geraten ist, einen Putsch zu planen.
1639 - In Venedig findet die Uraufführung der Oper Le nozze di Teti e di Peleo von Francesco Cavalli statt.
1742 - Kurfürst Karl I. Albrecht von Bayern wird nach beinahe zweijährigem Interregnum in Frankfurt am Main als Karl VII. zum Kaiser gewählt. Er ist der erste nicht aus dem Haus Habsburg stammende Kaiser des Heiligen Römischen Reichs seit 1438.
1835 - Am Théâtre-Italien in Paris erfolgt die Uraufführung der Oper I Puritani (Die Puritaner) von Vincenzo Bellini mit dem Libretto von Carlo Pepoli nach der Komödie Tètes rondes et cavaliers, die ihrerseits auf Walter Scotts Roman Old Mortality beruht.
1848 - Ein von James W. Marshall nahe Sutter’s Mill gefundenes Nugget führt zum baldigen Ansturm von Glücksrittern. Der Kalifornische Goldrausch wird mit diesem Fund ausgelöst.
1857 - In Kolkata in Indien wird die University of Calcutta gegründet, die erste moderne Universität des indischen Subkontinents.
1857 - Im Wiener Münzvertrag wird der Vereinstaler im Kaisertum Österreich und den meisten Staaten des Deutschen Zollvereins als gemeinsame Kurantmünze eingeführt. Als österreichische Währung existiert der in 100 Kreuzer eingeteilte Gulden. In den Ländern des Deutschen Zollvereins werden die Dukaten abgeschafft.
1877 - Die russische marxistische Revolutionärin Wera Iwanowna Sassulitsch schießt wegen der Misshandlung eines politischen Gefangenen auf General Theodore Trepow und verletzt ihn schwer. Sie wird wegen dieser Tat später freigesprochen.
1900 - Obwohl sie sich vom Berg bereits zurückgezogen haben, besiegt eine demoralisierte Buren-Armee im Zweiten Burenkrieg in der Kapkolonie die gleichfalls demoralisierten Briten, die in Unkenntnis der Lage in der Schlacht von Spion Kop ebenfalls abgezogen sind.
1906 - Im Bolschoi-Theater in Moskau wird die Oper Francesca da Rimini von Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow uraufgeführt.
1915 - Im Gefecht auf der Doggerbank im Ersten Weltkrieg zwischen der deutschen Marine und der Royal Navy sinkt der deutsche Panzerkreuzer SMS Blücher.
1916 - Oskar von Niedermayer und Werner Otto von Hentig gelingt es, mit dem Emir Habibullah Khan einen Freundschaftsvertrag zwischen dem Deutschen Kaiserreich und Afghanistan zu unterzeichnen. Das eigentliche Ziel der Niedermayer-Hentig-Expedition, den Eintritt Afghanistans in den Ersten Weltkrieg auf seiten der Mittelmächte, erreichen sie jedoch nicht.
1940 - Der Spielfilm Früchte des Zorns von John Ford nach dem gleichnamigen Roman von John Steinbeck, in dem das Schicksal der „Okies“ behandelt wird, hat in New York City seine Uraufführung. Die Hauptrollen spielen Henry Fonda, Jane Darwell und John Carradine.
1942 - Bei der Seeschlacht vor Balikpapan im Pazifikkrieg erringt die neu gegründete ABDA-Flotte der Alliierten unter dem Kommando der ABDACOM zwar einen taktischen Sieg gegen Japan, kann dessen Expansion in Südostasien allerdings nicht aufhalten.
1945 - In der bereits von den Alliierten eingenommenen Stadt Aachen erscheint mit den Aachener Nachrichten bereits vor Ende des Zweiten Weltkriegs die erste deutsche Nachkriegszeitung.
1945 - In Peenemünde-West wird eine geflügelte Version der A4/V2-Rakete, die A4b, entwickelt in der Heeresversuchsanstalt in Peenemünde, erstmals erfolgreich gestartet. Sie soll die doppelte Reichweite der A4 erreichen, stürzt allerdings wegen eines Flügelbruchs vorzeitig ab. Es kommt zu keinem weiteren Start dieses Flugkörpers mehr.
1950 - Das Politbüro der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands beschließt die Bildung eines Ministeriums für Staatssicherheit in der DDR. Am 8. Februar bestätigt die Volkskammer der DDR diesen Beschluss einstimmig.
1952 - In Deutschland tritt das Gesetz zum Schutz der erwerbstätigen Mütter in Kraft, das werdende und stillende Mütter vor ungesunder Beschäftigung schützen soll.
1955 - Einen Tag nach seinem Ausschluss aus der Neuapostolischen Kirche gründet Peter Kuhlen die Apostolische Gemeinschaft in Düsseldorf.
1962 - Die Volkskammer beschließt die Einführung der allgemeinen Wehrpflicht in der DDR einschließlich Ost-Berlins.
1962 - 28 Männern, Frauen und Kindern der DDR gelingt die Flucht durch einen Tunnel nach West-Berlin.
1966 - In den Alpen kommen sämtliche 177 Insassen einer Boeing 707 der Air India ums Leben, als die Maschine an einem Felsmassiv des Mont Blanc zerschellt.
1966 - Der Learjet 24, ein Geschäftsreiseflugzeug in Tiefdeckerauslegung, absolviert seinen Erstflug.
1972 - Im Dschungel von Guam wird der japanische Soldat Yokoi Shōichi gefunden, der dort seit der Ankunft der Amerikaner unter General Douglas MacArthur am 10. August 1944 in einer Höhle gelebt hat.
1972 - Genesis spielen das komplette Konzeptalbum The Lamb Lies Down on Broadway live in Los Angeles und veröffentlichen es später in der 4-CD-Box Archive I – 1967–1975.
1986 - Die Raumsonde Voyager 2 passiert den Uranus und entdeckt dabei zwei weitere Ringe des Planeten.
1996 - In den USA wird das synthetische Fett Olestra von der Food and Drug Administration zur Verwendung in Snacks zugelassen.
2004 - Florian Gerster, der Chef der deutschen Bundesagentur für Arbeit wird wegen des Vorwurfs der Bestechlichkeit aus seinem Amt entlassen.
2006 - Der Emir von Kuwait, Sa'ad al-Abdallah as-Salim as-Sabah, wird nach nur 10 Tagen wegen seiner Krebserkrankung vom kuwaitischen Parlament seines Amtes enthoben. Nachfolger wird sein Bruder Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah.
2008 - Die französische Großbank Société Générale gibt bekannt, dass sie einen Verlust 4,9 Mrd. Euro nach nicht autorisierten Futuresgeschäfte des Mitarbeiters Jérôme Kerviel zu verzeichnen habe. Damit wird der bislang größte durch einen Einzelhändler verursachte Schaden für eine Bank veröffentlicht.

Finde

2017

1 JanuarNeujahr
11 JanuarTag der Verfassung (Kosrae)
18 JanuarVolkstrauertag (Kosrae)
1 MärzYap-Tag
31 MärzTag der Kultur (Pohnpei & Chuuk)
14 AprilKarfreitag
10 MaiTag der Verfassung
1 JuniBaumpflanztag (Yap)
8 SeptemberTag der Befreiung (Kosrae)
11 SeptemberTag der Befreiung (Pohnpei)
23 SeptemberTag der Befreiung (Chuuk)
1 OktoberTag der Verfassung (Chuuk)
24 OktoberTag der Vereinten Nationen
3 NovemberTag der Unabhängigkeit
8 NovemberTag der Verfassung (Pohnpei)
11 NovemberVeteranentag (Pohnpei)
23 NovemberDanksagung (Kosrae & Chuuk) (Kosrae & Chuuk)
24 DezemberTag der Verfassung (Yap)
25 DezemberWeihnachten
Föderierte Staaten von Mikronesien
Federated States of Micronesia
Föderierte Staaten von Mikronesien - FlaggeFöderierte Staaten von Mikronesien - Wappen
Föderierte Staaten von Mikronesien - Ort
Hauptstadt: Palikir
Amtssprache: Englisch (offiziell, häufig), Chukese, Pohnpeanisch, Yapase, Kosrean, Ulithisch, Woleaianisch, Nukuoro, Kapingamarangi
Staatsform: Bundesrepublik
Währung: US-Dollar (USD)
Einwohnerzahl: 135 000
Fläche: 702 km²
Religion: Katholizismus (50%), Protestantismus (47%)
Zeitzone: UTC od +10 do +11
Kfz-Kennzeichen: FMS
Internet-TLD: .fm
Telefonvorwahl: +691
Steuern für Unternehmen: 21%
Die persönliche Einkommensteuer: 6-10%
Mwst.-Sätze: 5%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.