Heute: Montag - 26 Oktober 2020
| 300
65 |
Feiertage
Benin: Tag der Armee
Österreich: Nationalfeiertag
Nauru: Angam-Tag

Almanach

1440 - Gilles de Rais, Marschall von Frankreich und einer der berüchtigtsten Serienmörder der Kriminalgeschichte, wird hingerichtet.
1461 - Unter Sultan Mehmed II. erobern osmanische Truppen das Kaiserreich Trapezunt in Anatolien, den letzten in Kleinasien verbliebenen griechischen Staat. Die Hagia Sophia in Trapezunt wird in der Folge zur Moschee umgewandelt.
1530 - Der Johanniterorden nimmt mit päpstlicher Billigung Malta als „ewiges Lehen“ Karls V. in Besitz.
1596 - Die dreitägige Schlacht bei Mezökeresztes, letzte große Schlacht im dritten Türkenkrieg zwischen Österreich und dem Osmanischen Reich, endet mit einer Niederlage des Heeres von Erzherzog Maximilian von Österreich.
1689 - Das neue englische Königspaar Wilhelm III. von Oranien und Maria II. erkennt die am 13. Februar vom englischen Parlament verabschiedete Bill of Rights an. Diese stärkt die Rechte des Parlaments gegenüber der Krone.
1701 - Am Theater am Gänsemarkt in Hamburg erfolgt die Uraufführung der Oper Die wunderschöne Psyche von Reinhard Keiser.
1795 - Französische Revolution: Der französische Nationalkonvent tagt letztmalig. Die Regierungsgeschäfte führt verfassungsgemäß künftig das Direktorium.
1796 - An der Opéra-Comique in Paris findet die Uraufführung der Oper Christophe et Jérôme ou La Femme hospitalière von Henri Montan Berton statt.
1811 - Am Teatro dal Corso in Bologna erfolgt die Uraufführung der Oper L'Equivoco stravagante (Durch List zum Ziel) von Gioacchino Rossini.
1813 - Britisch-kanadische Miliztruppen besiegen während des Britisch-Amerikanischen Krieges in der Schlacht am Chateauguay River eine achtfach überlegene amerikanische Armee und zwingen sie zum Rückzug aus Kanada.
1850 - Auf der Suche nach der vorschollenen Franklin-Expedition gelangt der britische Forscher Robert John Le Mesurier McClure von Osten her in den Melvillesund. Er gilt damit als Entdecker der Nordwestpassage, die auf Grund ihrer Vereisung allerdings unschiffbar ist. Das letzte Teilstück muss er ohne Schiff zurücklegen.
1859 - Der britische Klipper Royal Charter gerät vor Anglesey in einen schweren Sturm. Das Schiff wird gegen die Felsen geschleudert, bricht auseinander und sinkt. 449 Personen sterben, darunter alle Frauen und Kinder an Bord. Der Untergang der Royal Charter ist bis heute das schwerste Schiffsunglück an der Küste von Wales.
1861 - Ein Fernsprechgerät wird im Physikalischen Verein zu Frankfurt am Main von Johann Philipp Reis vorgestellt, kann sich jedoch in der Folge aufgrund von Mängeln in der Übertragung nicht durchsetzen.
1863 - In Genf beginnt eine internationale Konferenz, deren Resolutionen die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung gedeihen lassen.
1863 - In London wird die Football Association gegründet. Damit werden in der Folge die Regeln für Fußball standardisiert.
1881 - Beim O. K. Corral in Tombstone kommt es zur berühmtesten Schießerei in der Geschichte des Wilden Westens zwischen Virgil, Morgan und Wyatt Earp sowie Doc Holliday auf der einen Seite und der Clanton/McLaury-Familie auf der anderen Seite.
1905 - Nach einer Volksabstimmung am 13. August wird die Union Norwegens mit Schweden aufgelöst und Norwegen ein eigenständiges Königreich.
1909 - Meiji-Zeit: Der japanische Ministerpräsident Hirobumi Ito wird in Harbin von einem koreanischen Nationalisten getötet.
1909 - Die französische Pilotin Marie Marvingt fährt als erste Frau einen Ballon über die Nordsee von Frankreich nach England.
1917 - Im Rahmen der Dritten Flandernschlacht während des Ersten Weltkriegs beginnt die zweite Passchendaele-Schlacht.
1929 - In einem Abkommen zwischen dem Unternehmer Ivar Kreuger (Svenska Tändsticks Aktiebolaget) und der Weimarer Republik wird das 53 Jahre dauernde Zündwarenmonopol begründet.
1931 - Der Film Trauer muß Elektra tragen von Eugene O'Neill wird im Guild Hall Theatre in New York City uraufgeführt.
1931 - Der britische Doppeldecker De Havilland D.H.82 Tiger Moth („Tigermotte“) absolviert seinen Erstflug.
1938 - Durch die von Reinhard Heydrich angeordnete „Polenaktion“ werden 17'000 polnische Juden mit Wohnsitz in Deutschland über die deutsch-polnische Grenze nach Polen getrieben, darunter Marcel Reich-Ranicki.
1942 - Die Schlacht um die Santa-Cruz-Inseln im Zweiten Weltkrieg endet mit einem japanischen Sieg. Der Flugzeugträger USS Hornet (CV-8) wird versenkt, die USS Enterprise (CV-6) wird beschädigt. Die US-Marines können jedoch nicht von Guadalcanal vertrieben werden.
1944 - Im philippinischen Golf von Leyte endet die See- und Luftschlacht zwischen japanischen Verbänden und US-amerikanisch-australischen Truppen mit einem Sieg der Verbündeten. Die dreitägige Auseinandersetzung ist die bislang größte Seeschlacht in der Geschichte.
1946 - In der Maximilians-Universität zu München wird die Verfassung des Freistaates Bayern von der Landesversammlung mit großer Mehrheit angenommen und unterzeichnet.
1950 - Mit der Ernennung von Theodor Blank zum „Beauftragten des Bundeskanzlers für die mit der Vermehrung der alliierten Truppen zusammenhängenden Fragen“ wird das Amt Blank und somit die Keimzelle der Bundeswehr geschaffen.
1955 - Die „freiwillige, immerwährende Neutralität“ Österreichs wird vom Nationalrat als Verfassungsgesetz verabschiedet, nachdem der letzte Besatzungssoldat bis zum Vortag das Land verlassen haben musste.
1958 - Die Fluggesellschaft PanAm nimmt den Linienbetrieb mit Düsenflugzeugen über den Atlantik auf.
1958 - Bei einem Konzert von Bill Haley kommt es in West-Berlin zu Krawallen: Die Stühle und Fenster werden zerbrochen und die Polizei räumt die Halle gewaltsam.
1959 - Ex-Snooker-Weltmeister Joe Davis stellt die von ihm erfundene Billard-Variante Snooker Plus vor, die sich jedoch nicht gegen die althergebrachte Version des Snooker durchsetzen kann.
1962 - Mit der polizeilichen Besetzung und Durchsuchung der Redaktionsräume des Spiegel in Hamburg beginnt die Spiegel-Affäre.
1965 - Die Beatles werden von Königin Elisabeth II. im Londoner Buckingham Palace mit dem Orden Member of the British Empire ausgezeichnet. John Lennon gibt seinen Orden ein paar Jahre später aus Protest gegen die Beteiligung Großbritanniens am Biafra-Krieg wieder zurück.
1972 - Major Mathieu Kérékou übernimmt mit einem Putsch gegen Staatspräsident Justin Ahomadegbé-Tomêtin die Macht in Benin. Er ernennt sich selbst zum Präsidenten und plant die Errichtung des „afrikanischen Kuba“.
1976 - Das Homeland Transkei wird vom Apartheid-Regime in Südafrika in die „Unabhängigkeit“ entlassen, die aber von keinem anderen Staat der Welt anerkannt wird.
1979 - Park Chung-hee, der Präsident Südkoreas, wird in einem Restaurant vom Chef des südkoreanischen Geheimdienstes erschossen.
1984 - An der Loma Linda Universität in Kalifornien wird einem Säugling ein Pavianherz eingepflanzt, da kein menschliches Organ zu Verfügung steht. Das Kind stirbt drei Wochen später.
1984 - Amadeus von Milos Forman, die Verfilmung des in London und am Broadway gefeierten Bühnenstücks von Sir Peter Shaffer, wird uraufgeführt. Bei der Oscar-Verleihung 1985 erhält der Film 8 Auszeichnungen.
1991 - In Slowenien verlassen die letzten jugoslawischen Soldaten das seit dem 25. Juni de facto unabhängige Land.
1993 - Wegen des Mordes an einem Polizisten im Jahr 1931 wird der frühere DDR-Minister für Staatssicherheit Erich Mielke zu sechs Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.
1994 - Kurt Beck (SPD) wird zum Nachfolger von Rudolf Scharping als Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz gewählt.
1994 - Abdul Salam Majali und Yitzhak Rabin schließen nach 46 Jahren Kriegszustand einen Friedensvertrag zwischen Jordanien und Israel in Wadi Araba.
1995 - Die französischen Atomtests werden durch das Europäische Parlament verurteilt, was Frankreich nicht hindert, tags darauf einen neuen Test auf Mururoa durchzuführen.
1996 - Das Heinz Nixdorf MuseumsForum, das größte Computermuseum der Welt (Stand 2005), wird in Paderborn eröffnet.
1998 - Vier Wochen nach der Wahl wird der SPD-Politiker Wolfgang Thierse vom neu zusammengetretenen Parlament mit großer Mehrheit zum neuen Bundestagspräsident gewählt.
1998 - Nach der Wahlniederlage bei der Bundestagswahl 1998 entlässt der deutsche Bundespräsident Roman Herzog Helmut Kohl als Bundeskanzler.
2000 - Der Euro erreicht mit einem Wert von 0,8225 US-Dollar sein bisheriges Allzeittief gegenüber dem US-Dollar.
2002 - Russische Eliteeinheiten beenden gewaltsam die Geiselnahme im Moskauer Dubrowka-Theater. Neben den tschetschenischen Rebellen sterben 119 Geiseln, die meisten an den Auswirkungen der eingesetzten Betäubungs- und Lähmungsgase.
2004 - Der Schwerverbrecher Christian Bogner flüchtet spektakulär aus der Justizvollzugsanstalt Lübeck und tötet vermutlich noch am gleichen Tag den Landschaftsgärtner Engelbert Danielsen.

Anzeige
Finde

2020

1 JanuarNeujahr (New Year's Day)
10 AprilKarfreitag (Good Friday)
12 AprilOstern (Easter)
13 AprilOstermontag (Easter Monday)
4 MaiErster Mai (May Day Bank Holiday)
25 MaiFeiertag des Frühlings (Spring Bank Holiday)
31 AugustSommerferien (Summer Bank Holiday)
25 DezemberWeihnachten (Christmas Day)
26 DezemberZweiter Weihnachtsfeiertag (Boxing Day)
Sudan  |  Tunesien  |  Bhutan  |  Iran  |  Nordkorea  |  Thailand  |  Türkei  |  Turkmenistan  |  Vietnam  |  Zentralafrikanische Republik  |  Ruanda  |  Dänemark  |  Lettland  |  Malta  |  Russland  |  Jamaika  |  Föderierte Staaten von Mikronesien  |  Niger  |  Tonga  |  Afghanistan  |  Eritrea  |  Liberia  |  Mauretanien  |  Ecuador  |  Kolumbien  |  Honduras  |  Mexiko  |  Botsuana  |    |  
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland
Vereinigtes Königreich Großbritannien
und Nordirland - FlaggeVereinigtes Königreich Großbritannien
und Nordirland - Wappen
Vereinigtes Königreich Großbritannien
und Nordirland - Ort
Hauptstadt: London
Amtssprache: Englisch, Walisisch, Irisch Schottisch
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Währung: Pfund Sterling (GBP)
Einwohnerzahl: 60 975 000
Fläche: 244 820 km²
Religion: Anglikanismus
Zeitzone:
UTC +0 winter
UTC +1 sommer
Kfz-Kennzeichen: GB
Internet-TLD: .uk i .gb
Telefonvorwahl: +44
Steuern für Unternehmen: 21-28%
Die persönliche Einkommensteuer: 0-50%
Mwst.-Sätze: 0/5/17,5%
Cookie-Richtlinie
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.